Erfolgreiche Schwaben geehrt

STB-Vizepräsident Michael Bürkle und der Sportwart Trampolinturnen Dr. Thorsten Scheibler begrüssten bei der Meisterehrung viele erfolgreiche Springerinnen und Springer aus Vereinen des Schwäbischen Turnerbundes.
Einen hervorragenden ersten Platz beim LTV-Pokal, der Deutschen Meisterschaft der Landesturnverbände erreichten in der Altersklasse 13-14 Janis-Luca Braun, Benjamin Eyrich, Michael Gladjuk und Mark Kuhn und in der Altersklasse 15-16 Vanessa Imle und Nadine Schwartz.
Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften gab es für den MTV Stuttgart zwei 1. Plätze
für Leonie Adam, Vanessa Imle, Aileen Rösler, Selina Staiber, Matthias Pfleiderer und Manuel Rösler.
Der Erfolg wurde kompletiert durch die beiden Deutschen Meistertitel an Leonie Adam und Manuel Rösler.
Auch in der Trampolinbundesliga führt kein Weg an den Schwaben vorbei, der Sieg ging an die Mannschaft des MTV Stuttgart mit Carina Fritzsche, Louisa Ganter, Tim-Oliver Geßwein, Nele Kaupp, Naomi Koidl, Noah Markgraf, Moritz Mücke, Bianca Schubert und Fabian Vogel.

weitere News

Nationale Kaderlisten gespickt mit Schwabenpower

Jedes Jahr aufs Neue richten sich die Blicke auf die Nominierungen für die Bundeskader der Olympischen Sportarten Gerätturnen, Rhythmische...

Weiterlesen

Ticketstart für "Die Finals 2023" Rhein-Ruhr

Deutsche Turn-Elite kürt auch 2023 ihre Meister im Rahmen des Multi-Sportevents

Weiterlesen

Eine Säule des Erfolgs: Trampolin-Trainer Michael Kuhn im Interview

Eine erfolgreiche Weltmeisterschaft geht für die deutschen Trampolin-Turner zu Ende. Matthias Pfleiderer vom MTV Stuttgart kehrt mit zwei Medaillen...

Weiterlesen