Die siegreichen Warmbronnerinnen Maya Buchmann und Jule Glunk der Baden-Württembergischen Wettkämpfe im Paarturnen. Foto: Glunk

Baden-Württembergische Pokalwettkämpfe Paarturnen und Musikkür

Schwaigern, 22. Oktober 2017

Siege für die SpVgg Warmbronn im Synchronturnen und Partnerturnen

Bei den Baden-Württembergischen Pokalwettkämpfen Paarturnen und Musikkür am 22. Oktober 2017 in Schwaigern traten Rhönradturnerinnen der SpVgg Warmbronn und dem TSV Haubersbronn sowie aus drei badischen Vereinen an.

Im Synchronturnen der AK 15-18 siegten Lisa-Marie Haase und Svenja Martin von der SpVgg Warmbronn mit einem Zehntel Vorsprung vor dem TV Neckargemünd. Daniela Kallinich und Stefanie Walker vom TSV Haubersbronn kamen in der AK 19+ auf Platz 4.

Maya Buchmann und Jule Glunk von der SpVgg Warmbronn holten Gold im Partnerturnen (zwei Turnerinnen in einem Rad) in der AK 12-14 zusammen mit den Turnerinnen des TV Neckargemünd. Emily Finkenthei und Janina Groß vom TSV Haubersbronn mussten sich in der AK 15-18 mit Platz 2 zufriedengeben. In der AK 19+ gewannen Laura-Marie Hache und Silvia Schneider vom TSV Haubersbronn die Bronzemedaille. Sylvia Gehring und Jana Schäfer (SpVgg Warmbronn) sowie Sabine Schwarz und Lena Weingart (TSV Haubersbronn) landeten auf den Plätzen 4 und 5.

In der Musikkür der AK 19+ holte Sabine Schwarz (TSV Haubersbronn) Bronze. Ihre Vereinskameradin Tatjana Stenzel musste sich mit dem 4. Platz begnügen.

Zu den Siegerlisten...

Sibylle Jipp

weitere News

Johannes Keller im WM-Kader 2018

Johannes Keller (DJK Göppingen) wurde für die im Mai 2018 in Magglingen (Schweiz) stattfindenden Weltmeisterschaften im Rhönradturnen nominiert.

Weiterlesen

2. WM-Qualifikationswettkampf 2018

Kirchweyhe, 14. April 2018

Johannes Keller (DJK Göppingen) für Weltmeisterschaft qualifiziert

Weiterlesen

Württembergisches Landesfinale Einzel 2018

VS-Schwenningen, 17. März 2018

Franziska Hofer holt Tageshöchstnote

Weiterlesen