Spieth-Medaille an Ralf Schäfer verliehen

Für sein Engagement für den Prellball-Sport wurde Ralf Schäfer die Spieth-Medaille verliehen.

Württembergische Meisterschaften Männer

Württembergische Meisterschaften

Am Sonntag, 21.01.2018,  fanden die "Württembergischen Meisterschaften" des Schwäbischen Turnerbundes (STB) im Prellball in Ehingen statt. Örtlicher Ausrichter in der Wenzelstein-Turnhalle war der TSV Rißtissen. Der Gastgeber sicherte sich erneut die württembergische Fizemeisterschaft der Klasse Männer 40.
Die "Württembergischen Meisterschaften" im Prellball fanden am Sonntag, 21.01.2018, in Ehingen statt. Der Ausrichter TSV Rißtissen war selbst mit zwei Mannschaften der Altersklasse Männer 40 vertreten. In spannenden Begegnungen würden die "Württembergischen Meister" der Altersklassen Männer, Männer 30, Männer 40 und Männer 50 ermittelt. Nach der Vorrunde ließen die Tabellenstände teilweise noch keine klare Tendenz erkennen. Umso umkämpfter war also jeder Punkt in den einzelnen Spielen. Nach einem erfolgreich verlaufenen Spieltag standen die "Württembergischen Meister" der einzelnen Spielklassen fest. Herzlichen Glückwunsch!

Männer : 1. SV Weiler, 2. TSV Wuchzenhofen, 3. VfL Waiblingen
Männer 30 : 1. SV Weiler, 2. VfL Waiblingen
Männer 40 : 1. SV Kehlen, 2. TSV Rißtissen I, 3. VfL Waiblingen
Männer 50 : 1. SV Weiler, 2. VfL Waiblingen