Rudolf-Spieth-Medaille verliehen

Peter Mehlhose erbrachte als aktiver Indiaca-Spieler langjährige, herausragende Leistungen. Auch neben dem Spielfeld setzt er sich mit außerordentlichem Engagement für die Förderung seiner Sportart ein und steht seinen Mitsportlern stets mit Rat und Tat zur Seite. Seine Leidenschaft und seine Hilfsbereitschaft machen ihn zu einer allseits geschätzten Größe in seiner Sportart. Für dieses Engagement wurde er mit der Rudolf-Spieth-Medaille ausgezeichnet.

weitere News

Felix Remuta für EM-Kader nominiert

Nach dem 2. Qualifikationswettkampf der Männer in Kienbaum steht die EM-Riege fest. Neben Lukas Dauser, Nick Klessing, Andreas Toba, Karim Rida und...

Weiterlesen

EM-Auswahl der Turnerinnen steht

Kim Bui, Elisabeth Seitz, Emma Malewski und Sarah Voss sollen den DTB bei den Titelkämpfen in Basel vertreten.

Weiterlesen

Fünf STB-Trampoliner für EM nominiert

Großer Erfolg für die schwäbischen Trampolinturner: Fünf Athleten von Coach Michael Kuhn wurden für die EM in Sotschi (Russland) Ende April nominiert.

Weiterlesen