Rudolf-Spieth-Medaille verliehen

Peter Mehlhose erbrachte als aktiver Indiaca-Spieler langjährige, herausragende Leistungen. Auch neben dem Spielfeld setzt er sich mit außerordentlichem Engagement für die Förderung seiner Sportart ein und steht seinen Mitsportlern stets mit Rat und Tat zur Seite. Seine Leidenschaft und seine Hilfsbereitschaft machen ihn zu einer allseits geschätzten Größe in seiner Sportart. Für dieses Engagement wurde er mit der Rudolf-Spieth-Medaille ausgezeichnet.

weitere News

Turngau Ulm: Markus Weber löst Martin Ansbacher als Präsident ab

Einstimmig haben die Vertreter der Turnvereine Markus Weber zum neuen Präsidenten des Turngaus Ulm gewählt.

Weiterlesen

Geräteabverkauf nach dem Landesturnfest

Nach dem Landesturnfest 2024 in Ravensburg und dem Schussental besteht die Möglichkeit, Geräte zu günstigen Konditionen zu erwerben.

Weiterlesen

Jetzt bei ZeichenSetzen-Challenge mitmachen

Schulen, pädagogische Einrichtungen sowie interessierte Kinder und Jugendliche sind aufgerufen, eigene kreative Beiträge für Vielfalt und Toleranz...

Weiterlesen