Indiaca beim Landeskinderturnfest in Aalen

Das Mitmachangebot war ein voller Erfolg.
Aufgrund des schlechten Wetters sind wir in das Foyer der Ulrich-Pfeifle-Halle ausgewichen und haben dort ein kleines Indiacafeld aufgebaut.
Der Zuspruch war enorm, die Kinder konnten nach Herzenslust spielen.
Da die Indiacaregeln schnell zu lernen sind und das Spielgerät (die Indiaca) leicht ist, konnten selbst jüngere Kinder erfolgreich mitspielen.
Und auch die größeren Kinder konnten sich entsprechend ihren Vorkenntnissen und Talenten voll einsetzen.
Sogar manch ein erwachsener Betreuer ließ es sich nicht nehmen, selbst das Indiacaspiel auszuprobieren!
Auch die Aufgabe vom Turnipass - eine Indiaca in einen Basketballkorb zu spielen - fand viel Anklang.
Die meisten Kinder hatten viel Ehrgeiz und Ausdauer, diese Aufgabe zu erfüllen.
Zur Belohnung gab es dann den Stempel in den Turnipass.

weitere News

Felix Remuta für EM-Kader nominiert

Nach dem 2. Qualifikationswettkampf der Männer in Kienbaum steht die EM-Riege fest. Neben Lukas Dauser, Nick Klessing, Andreas Toba, Karim Rida und...

Weiterlesen

EM-Auswahl der Turnerinnen steht

Kim Bui, Elisabeth Seitz, Emma Malewski und Sarah Voss sollen den DTB bei den Titelkämpfen in Basel vertreten.

Weiterlesen

Fünf STB-Trampoliner für EM nominiert

Großer Erfolg für die schwäbischen Trampolinturner: Fünf Athleten von Coach Michael Kuhn wurden für die EM in Sotschi (Russland) Ende April nominiert.

Weiterlesen