Ausschreibung der VR-Talentiade

Termine:

29.09.2019 Berkheim

27.10.2019 Wernau

VR-Talent-Team-Wochenende am 25./26.05.2019 in Stuttgart

Bei der VR-Talentiade leisten sieben Sportfachverbände in Baden –Württemberg zusammen mit den Volksbanken Raiffeisenbaken einen wertvollen Beitrag zur Nachwuchsförderung.

Sie richten in über 100 Orten Talenttage aus, um besonders begabte Mädchen und Jungen zu entdecken.

Einmal im Jahr werden die jeweils besten Talenten aus den sieben Sportfachverbänden (Fußball, Golf, Handball, Leichtathletik, Ski, Tennis, Turnen) zu einem Wochenendausflug, die VR-Talentiade-Team-Tagen eingeladen.Auch beim diesjährigen Ausflug hat der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband ein sportliches, spaßiges und erlebnisreiches Wochenende rund um Stuttgart organisiert.

Die jüngsten unter den Sportlerinnen und auch die kleinste Gruppe waren unsere Turntalente, die sich für das Wochenende qualifiziert haben.

Nachdem die Anreise an der Stuttgarter Jugendherberge gelungen war, durften die Turnerinnen ihren Mut, Geschicklichkeit und Energie im Klettergarten unter Beweis stellen. Nach dem Einweisungskurs konnten sich alle Sportlerinnen in schwindelnder Höhe der Herausforderung des Kletterparcours stellen. Hier konnten die Turnerinnen dank ihrer  Beweglichkeit und Körperbeherrschung den Parcour ohne Probleme meisterten.

Ein Bus brachte uns dann am Abend ins VfB Vereinsheim, wo wir uns an einem sehr vielseitigem Barbecue-Grillmenue bedienen durften, bevor dann der Samstag in der Jugendherberge endete.

Nach einer ‚kurzen‘ Nacht, aber ausführlichem Frühstück wurden wir zum sportlichen Higlight OLYMP Final Four der Frauen in die Porsche Arena gefahren. Hier hatten wir das einmalig Erlebnis die Handball-Athmosphäre in einer gefüllten Arena zu erfahren. Ein Erlebnis das durch Schnelligkeit, lautstarke Fanblöcke und energiegeladene Stimmung nicht zu toppen war. Als dann auch noch die Entscheidung beim Finale erst zwei Sekunden vor dem Schlusspfiff gefallen ist, war die Siegerehrung ein sehr emotional geladenes Ereignis.

Doch für unsere Turnerinne war die Ehrung der Talentiade das Highlight des Wochenendes. Zwischen zwei entscheidenden Spielen wurden sie durch die Vizepräsidentin Michaela Netzer-Voit vom Schwäbischen Turnerbund in der Arena geehrt und erhielten ihr Urkunden, Geschenke und Medaillen.

Stolz, glücklich aber auch müde wurden dann die Kinder am Sonntagabend von ihren Eltern abgeholt und erinnern sich bestimmt sehr gerne an das Wochenende mit den gemeinsamen Stars der unterschiedlichen Sportarten zurück.

Wir vom schwäbischen Turnerbund bedanken uns beim Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband e.V. für die Einladung und tolle Organisation!