Spieth-Medaille an Christian Löwe verliehen

Christian Löwe wurde für seinen vorbildlichen Einsatz für den Faustball-Sport mit der Rudolf-Spieth-Medaille ausgezeichnet.

Christian erbrachte als aktiver Faustballspieler langjährige, herausragende Leistungen auf nationaler und internationaler Ebene. Mit großer Hingabe widmet er sich den Nachwuchsspielern seiner Sportart und lebt ihnen sportliche Fairness auf und neben dem Spielfeld vor. Leidenschaft und Sportsgeist machen ihn zu einem großen Vorbild für die Faustball-Familie.

 

weitere News

Faustball-DM: TSV Calw sichert sich Bronze

Bei den Titelkämpfen der Deutschen Faustball-Liga in Kellinghusen sicherten sich am Wochenende das Team des TSV Calw die Bronzemedaille.

Weiterlesen

Waldrennach und Stammheim erstklassig

Die Faustball-Männer des TV Stammheim aus Stuttgart sowie des TV Waldrennach sind wieder erstklassig. Die beiden schwäbischen Teams setzten sich bei...

Weiterlesen

Über Geislingen zum WM-Triple

Die Faustball-Nationalmannschaft der Männer will ihre Erfolgsserie bei der Weltmeisterschaft in Winterthur/Schweiz (11. bis 17. August) weiter...

Weiterlesen