DM der Landesturnverbände

Vier Podestplätze bei DM der Turnverbände
 
In der Sportschule Steinbach bei Baden-Baden fanden die Deutschen Meisterschaften der Landesturnverbände in den Altersklassen U18 und U14, jeweils männlich und weiblich statt. Ganz vorne die Niedersachsen, die alle vier Wettkämpfe gewannen. In der Spitzengruppe dabei aber auch die Schwaben, die mit beiden weiblichen Mannschaften Bronze gewannen und die Burschen, die zwei Mal Silber holten.
 

weitere News

Faustball: TV Vaihingen räumt bei Jugend-DM ab

Nach einer Mini-Feldrunde konnten – Corona zum Trotz – die deutschen Meisterschaften der U16- und U18-Altersklassen im Feld-Faustball ausgetragen...

Weiterlesen

Starke schwäbische Nationalspieler

Drei "Löwen", ein "Waldi" und ein Vaihinger gingen vor 450 Zuschauern an den Start und erlebten bei besten Bedingungen in Schlieren, Kanton Zürich,...

Weiterlesen

Länderspiel-Klassiker am 8. August

Deutschland gegen die Schweiz – ein Faustball-Klassiker steht am Samstag, 8. August, im Aargau auf dem Programm, wenn die Eidgenossen auf die Männer...

Weiterlesen