Deutsche Meisterschaft U18

TRAUMZIEL erreicht!

Mit dem Titelgewinn in eigener Halle schaffte die U18 männlich des TV Vaihingen/Enz das Ziel, von dem jeder Faustballer wohl manchmal träumt. Ein Vierteljahrhundert nach den "Alten" holte sich die U18m vom TVV wieder einen DM-Titel vor eigenem Publikum. Die Jungs vom NLV Stuttgart-Vaihingen komplettierten das hervorragende Ergebnis des STB mit dem Gewinn der Bronzemedaille.

 

Bei den U18 weiblich erreichte der TSV Calw das Endspiel gegen Eibach und verlor dieses nur knalleng mit 1:2 Sätzen. Die Mädels aus Gärtringen belegten den hervorragenden 6. Platz!

 

Wieder ein Beweis für die klasse Jugendarbeit im Ländle!

 

FAUSTBALL SCHWABEN gratuliert allen Mannschaften zum großen Erfolg und wünscht ihnen jetzt im Aktivenbereich genauso viel Glück!

 

Die Ergebnisse findet Ihr hier: http://tvv-faustball.de/deutsche-meisterschaft-u18/spielplan/

 


weitere News

Endlich wieder Faustball-Bundesliga

Am 19./20. Juni geht sie endlich wieder los, die Punktejagd in der Faustball-Bundesliga. Wie im Vorjahr werden die Männer auch in diesem Sommer eine...

Weiterlesen

Fünf Schwaben im Nationalkader

Über Pfingsten fand der erste Lehrgang der A-Kader-Männer in diesem Jahr statt. Die Bundestrainer Olaf Neuenfeld und Chris Löwe hatten die besten...

Weiterlesen

Faustball-Länderspiel in Ditzingen: Deutschland gegen Schweiz

Frohe Kunde für Freunde des gepflegten Faustballsports: Die TSF Ditzingen wird am Freitag, 4. Juni, um 18 Uhr ein Länderspiel Deutschland gegen...

Weiterlesen