Achtung! Wir haben ab 1. August eine neue Telefonnummer: +49 711 – 490 92 - 0

mehr erfahren

Seitz Sechste in Chicago

Elisabeth Seitz (MTV Stuttgart) hat beim Auftakt des FIG-Mehrkampf-Weltcups in Chicago den sechsten Platz belegt. Nationalmannschaftskollege Philipp Herder (SC Berlin) landete auf Rang vier.

Sieger der Auftaktveranstaltung wurden Morgan Hurd (USA) und Yul Moldauer (USA).

Alle Ergebnisse auf einen Blick gibt es hier.

Nächste Station des FIG-Mehrkampf-Weltcups ist der EnBW DTB-Pokal vom 16. bis zum 18. März in Stuttgart.

weitere News

Valeri Belenki bleibt!

Der Stuttgarter Trainer Valeri Belenki führt die deutschen Turner bis zum Jahresende weiter an und damit auch zu den Weltmeisterschaften im Oktober in...

Weiterlesen

Seitz turnt auf Rang fünf

Gute Übung in einem tollen Olympia-Finale: Elisabeth Seitz turnt in einem engen Kampf um die Medaillen am Stufenbarren mit 14,400 Punkten auf Rang...

Weiterlesen

Olympisches Mehrkampffinale

Kim Bui und Elisabeth Seitz glänzen in Tokio - Ulla Koch mit Abschied auf großer Bühne.

Weiterlesen