Deutsche Jugendmeisterschaften 2019

Leverkusen, 15./16. Juni 2019

Zwei STB-Rhönradturnerinnen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften

Am 15. und 16. Juni fanden in Leverkusen die Deutschen Jugendmeisterschaften im Rhönradturnen statt. Nur zwei Turnerinnen des STB hatten sich qualifizieren können: Elisa Böhme (MTV Stuttgart) und Nina Beutenmüller (Sportvg Feuerbach). Beide starteten in der Altersklasse AK B 17/18.

Elisa Böhme konnte sich wie im Vorjahr beim Sprung gegenüber der Süddeutschen Jugendmeisterschaft steigern. Die Kür im Spiraleturnen turnte sie zwar teilweise etwas unsauber, sie kam aber im Gegensatz zu vielen ihrer Konkurrentinnen ohne Sturz durch. Um sich in dieser Disziplin weiter vorne zu platzieren fehlte die Schwierigkeit. Im Geradeturnen hatte sie zwei Stürze und turnte zeitweise etwas wacklig. Böhme musste sich mit Platz 14 im Mehrkampf zufrieden geben.

Nina Beutenmüller turnte trotz eines Trainingsunfalls kurz vor der Süddeutschen Meisterschaft für ihre Verhältnisse sehr gute Sprünge. Im Geradeturnen und im Spiraleturnen hatte sie jeweils einen Sturz, turnte sonst die Küren sauber durch. Am Ende landete sie auf Platz 16.

Für die Finals konnten sich beide STB-Turnerinnen nicht qualifizieren.

Die Siegerlisten sind veröffentlicht unter: www.dtb.de/rhoenradturnen/rhoenrad/wettkaempfe-ergebnisse-archiv/

Sibylle Jipp

weitere News

Rhönrad-WM beim Turnfest in Leipzig

Das Internationale Deutsche Turnfest ist um ein Highlight reicher. Erstmals werden in Leipzig Weltmeister gekürt.

Weiterlesen

Johannes Keller im A-Kader Rhönradturnen

Fachgebiet Rhönradturnen – Bundeskader Rhönradturnen

Weiterlesen

Spieth-Medaille an Peter Salomon verliehen

Peter Salomon von der DJK Göppingen für außerordentliche Leistungen ausgezeichnet.

Weiterlesen