Europäische Turnstars in Stuttgart

13 der insgesamt 19 Nationen, die beim EnBW DTB Pokal antreten, kommen aus Europa. Wir präsentieren euch die Turnerinnen und Turner.

Beim 38. EnBW DTB Pokal erwarten wir ein Rekordstarterfeld. Besonders viele Nationen kommen aus Europa. Die Turnfans können sich freuen auf Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Österreich, Rumänien, Schweden, Schweiz, Spanien und die Türkei.

Viele internationale Turnstars kommen nach Stuttgart. Darunter Nina Derwael aus Belgien, die unter anderem bei den Olympischen Spielen Gold am Stufenbarren gewonnen hat. Die Türkei tritt mit einem sehr starken und erfahrenen Team an. Ferhat Arican, Adem Asil und Ibrahim Colak können einige Olympia-, WM- und EM-Medaillen vorweisen.

Wer alles antritt, lest ihr hier.

weitere News

Gymnastik International: Varfolomeev siegt beim Heimwettkampf

Darja Varfolomeev vom TSV Schmiden hat beim „Gymnastik International“ ihre neuen Olympiaübungen mit Keulen und Ball präsentiert und dafür jeweils die...

Weiterlesen

Der STB-Jugendvorstand stellt sich für die Zukunft auf

Die Sicht der Kinder und Jugendlichen verstehen und im Verband und darüber hinaus zu vertreten, das ist die Aufgabe des STB-Jugendvorstandes. Beim...

Weiterlesen

DM-Faustball: TSV Calw holt sensationell Silber

Die Faustballer des TSV Calw haben die Sensation perfekt gemacht und bei den Deutschen Hallenmeisterschaften Silber geholt. Im Finale verlieren die...

Weiterlesen