Turnkongress – Bewegen an Geräten: am 4. Oktober 2023

Mit dem Turnkongress – Bewegen an Geräten findet in Tübingen am 4. Oktober 2023 eine zentrale Lehrerfortbildung zur Unterstützung der Sportlehrkräfte aller Schularten im Bereich Gerätturnen statt.

Die Definition von Gerätturnen in der Schule hat sich in den letzten Jahren unübersehbar verändert. Unter dem Inhaltsbereich „Bewegen an Geräten“ lässt sich eine enorme Bewegungsvielfalt im Bereich der turnerischen Grundtätigkeiten und Fertigkeiten, des freien Turnens sowie der Bewegungskünste erfassen. Gerätturnen in allen Facetten ist dadurch ein überaus interessanter Inhaltsbereich für alle Schularten und alle Klassenstufen.

Die Referentinnen und Referenten, die alle im Schuldienst tätig sind, zeigen mit ihren attraktiven Arbeitskreisen auf, wie ein motivierender Turnunterricht durch alle Lehrkräfte und für alle Schülerinnen und Schüler vermittelt werden kann.

Meldet euch jetzt für den Turnkongress an. Für eine Anmeldung sind zwei Schritte notwendig:

  • Schritt 1: Anmeldung über LFB Online lfb.kultus-bw.de // Veranstaltungsnummer: 67DXK
  • Schritt 2: Anmeldung zu den gewünschten Arbeitskreisen über das Buchungstool

Download Flyer
Weitere Infos

weitere News

RSG-EM in Budapest: Fünf EM-Finals für Kolosov und Co.

Bei den Europameisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik in Budapest (HUN) konnten die deutschen Starterinnen am zweiten Tag weitere Finaleinzüge...

Weiterlesen

Neuer TurnGala-Song “colours of light” heute veröffentlicht

Heute veröffentlicht die Ludwigsburger Sängerin Nadine Stockmann ihren offiziellen Song für die TurnGala 2024/25. Unter dem Titel "colours of light"...

Weiterlesen

Seitz gewinnt in der Quali

Beim World Challenge Cup in Varna hat Elisabeth Seitz den Vorkampf am Barren gewonnen, Schönmaier wird Zweite am Sprung.

Weiterlesen