Steeb und Wagner für U16-Länderkampf nominiert

Beim Länderkampf im schweizerischen Lenzburg am 25. November gehen in Philipp Steeb (TV Wetzgau) und Mika Wagner (TG Böckingen) zwei schwäbische Turner für die deutsche Auswahl an den Start.

Die beiden schwäbischen Nachwuchsturner haben sich für den internationalen Wettbewerb qualifiziert, bei dem Deutschland gegen Gastgeber Schweiz, Frankreich, Großbritannien und Italien antritt.

Start des Wettkampfs ist um 16.00 Uhr am Samstag.

 

 

weitere News

Turn-Weltcup: Hosseini auf Platz 4 – Hörr zeigt eigenes Element

Aus schwäbischer Sicht hat nur Milan Hosseini den Sprung in ein Gerätefinale geschafft. In der Runde der besten acht Bodenturner verpasste Milan den...

Weiterlesen

Trampolin-Weltcup: Adam und Pfleiderer kommen nicht über die Quali hinaus

Mit einer großen Enttäuschung endete für die deutsche Delegation der erste Tag beim Trampolin-Weltcup in Baku. Mit dem Ziel angereist, sich wichtige...

Weiterlesen

Sybille Hiller beim SPORT TALK zu Gast

Sybille Hiller, Vizepräsidentin des Schwäbischen Turnerbundes war einer von vier Gästen beim 33. SPORT TALK der SportRegion Stuttgart dabei. Das Thema...

Weiterlesen