Marcel Nguyen beendet seine herausragende Karriere

Das wars: Mit Marcel Nguyen hängt der letzte aktive Athlet der sogenannten "goldenen 87er Generation" seine Riemchen nun an den Nagel. Der zweifache olympische Silbermedaillen-Gewinner der Spiele von 2012 muss seinen Verletzungen Tribut zollen und seinen Traum, bei den kommenden Spielen einen würdigen Abschluss seiner Karriere zu finden, ad acta legen.

"Es funktioniert nicht mehr. Ich kann mir aber nichts vorwerfen und habe nun meinen Frieden damit gemacht", erklärte der zweifache Barren-Europameister am Mittwoch (15.03.23), der eigentlich noch bis zu den Olympischen Spielen in Paris 2024 weiterturnen wollte. Stattdessen wird sich der 35-Jährige nun neuen beruflichen Feldern widmen.

Der gebürtige Münchner galt Zeit seiner Karriere als nahezu einzigartiges Bewegungstalent. Unvergessen sein Tsukahara-Abgang am Barren, den er zwischenzeitlich als einziger Turner der Welt präsentierte und den er bereits bei seinen ersten Weltmeisterschaften 2005 im Repertoire hatte. Insgesamt errang Nguyen zehn internationale Medaillen sowie 18 nationale Meistertitel. Besonders eindrucksvoll war dabei der Teamwettkampf der deutschen Riege bei den Europameisterschaften 2010 in Birmingham, als er mit der vielleicht stärksten DTB-Mannschaft (Philipp Boy, Matthias Fahrig, Fabian Hambüchen Eugen Spiridonov und Marcel Nguyen) den EM-Titel gewann. Den Wettkampf seines Lebens turnte der langjährige Schützling von Valeri Belenki jedoch erst im Mehrkampffinale der Olympischen Spiele 2012, als er in London nahezu alle Favoriten überraschte und grandios zu Silber turnte. Nur wenige Tage später setzte er mit der Silbermedaille am Barren noch einen oben drauf.

Seine Erfolge:


3 Olympische Spiele
Silber Mehrkampf Olympia London 2012
Silber Barren Olympia London 2012
Bronze bei Weltmeisterschaften Stuttgart 2007
3x Gold bei Europameisterschaften
18x Gold bei Deutschen Meisterschaften

weitere News

Landesturnfest: Anmeldungen noch bis 28. Februar möglich

Nur noch wenige Tage bis zum Anmeldeschluss fürs Landesturnfest in Ravensburg und im Schussental. Jetzt schnell anmelden!

Weiterlesen

Der TSV Calw holt Bronze bei der Heim-DM

Viel Arbeit wurde am Ende belohnt: Gastgeber TSV Calw hat bei der Deutschen Meisterschaft die Bronzemedaille geholt. Nach einem perfekten ersten Tag...

Weiterlesen

Turngauporträt: Viel Bewegung im Osten

Im Jahr 1864 gegründet, gehören dem Turngau Ostwürttemberg 151 Vereine an. In der Februarausgabe des STB-Magazins wird er näher vorgestellt.

Weiterlesen