Die Deutschen Meister springen durch die SCHARRena

Am Wochenende stehen die Deutschen Meisterschaften im Trampolinturnen an. In der SCHARRena im Stuttgarter Neckarpark werden die besten Nachwuchsturner und Synchronpaare gesucht. Tickets sind noch an der Tageskasse verfügbar. An beiden Tagen wird es einen Livestream geben.

Die nationalen Titelkämpfe finden nach 2022 erneut in Stuttgart statt. Am Samstag steht alles im Zeichen der Junioren. Die Altersklassen 11-21, unterteilt in männlich und weiblich, versuchen sich ab 10:30 Uhr in den Vorkämpfen für das Finale zu qualifizieren. Dieses startet dann um 16:15 Uhr und geht bis ca. 17:45 Uhr.

Besonderes Ereignis ist die Qualifikation des deutschen Perspektivkaders für die WM im November. Dieser zusätzliche Wettkampf der Senioren wird am Ende Vorkämpfe stattfinden. Hier treten auch die amtierenden Deutschen Meister und die Lokalmatadoren wie Matthias Pfleiderer und Leonie Adam an. 

 

Am Sonntag im Doppel

Sonntags geht es dann für die Synchronpaare los. Auch diese müssen sich für die Finals ab 15:30 Uhr qualifizieren. Zusätzlich zu den Junioren küren auch die Senioren ihre Besten.

Aus Schwaben ist unter anderem Tim-Oliver Geßwein (MTV Stuttgart) dabei, sowie Nachwuchsturner Janis-Luca Braun und Michael Gladjuk vom TV Nellingen, die erstmals bei den großen mitspringen.

 

Alle Informationen und den Livestream zu dieser Veranstaltung gibt es hier

weitere News

Turngau Ulm: Markus Weber löst Martin Ansbacher als Präsident ab

Einstimmig haben die Vertreter der Turnvereine Markus Weber zum neuen Präsidenten des Turngaus Ulm gewählt.

Weiterlesen

Geräteabverkauf nach dem Landesturnfest

Nach dem Landesturnfest 2024 in Ravensburg und dem Schussental besteht die Möglichkeit, Geräte zu günstigen Konditionen zu erwerben.

Weiterlesen

Jetzt bei ZeichenSetzen-Challenge mitmachen

Schulen, pädagogische Einrichtungen sowie interessierte Kinder und Jugendliche sind aufgerufen, eigene kreative Beiträge für Vielfalt und Toleranz...

Weiterlesen