Silber für Trampolin-Synchron-Junioren Janis-Luca Braun und Ryan Eschke

Janis-Luca Braun (TV Nellingen) und Ryan Eschke (Eintracht Frankfurt, früher TB Ruit) haben bei den World Age Group Competition (WAGC) im Synchronwettbewerb in Birmingham Silber gewonnen.

Am dritten Tag der World Age Group Competition (WAGC) überzeugten die beiden 16-jährigen Janis-Luca Braun (TV Nellingen) und Ryan Eschke (Eintracht Frankfurt, früher TB Ruit) im Synchronwettbewerb der 15- bis 16-Jährigen mit dem Einzug ins Finale. Im Finale steigerte sich die beiden auf 47.74 Punkte und gewannen die Silber-Medaille. Gleichzeitig qualifizierten sie sich für das Halbfinale der Junioren-Weltmeisterschaften am vergangenen Sonntag, 19. November. Dort turnten sie wieder souverän durch und schafften den Einzug in das Finale der besten Acht. Leider verpatzten sie diese letzte Finalkür und landeten auf Rang 7.

WAGC Einzel-Wettbewerbe der Athletinnen und Athleten aus dem STB-Gebiet
Im Einzel der WAGC musste Janis-Luca Braun seine Pflichtübung abbrechen und hatte deshalb trotz neuem Kür-Bestwert keine Chance mehr auf das Erreichen des Finals und damit die Qualifikation zur Jugendweltmeisterschaft gehabt.

Im Einzelwettbewerb der 17- bis 21-Jährigen erzielte Luisa Braaf (MTV Stuttgart) leider nur 47.01 Punkte. Sie hatte sich 3 Tage vor dem Wettkampf noch leicht am Sprunggelenk verletzt, konnte aber an den Start gehen. Den ersten Kürversuch musste sie gleich beim 2. Sprung abbrechen und im zweiten Versuch kam sie nur auf schwache 47 Punkte. Damit landete sie lediglich im Mittelfeld unter knapp 70 Turnerinnen in ihrer Altersklasse.

weitere News

Turngau Ulm: Markus Weber löst Martin Ansbacher als Präsident ab

Einstimmig haben die Vertreter der Turnvereine Markus Weber zum neuen Präsidenten des Turngaus Ulm gewählt.

Weiterlesen

Geräteabverkauf nach dem Landesturnfest

Nach dem Landesturnfest 2024 in Ravensburg und dem Schussental besteht die Möglichkeit, Geräte zu günstigen Konditionen zu erwerben.

Weiterlesen

Jetzt bei ZeichenSetzen-Challenge mitmachen

Schulen, pädagogische Einrichtungen sowie interessierte Kinder und Jugendliche sind aufgerufen, eigene kreative Beiträge für Vielfalt und Toleranz...

Weiterlesen