Kim Bui - Ex-STB-Turnerin spricht im Podcast

DIE STIMME DES SPORTS heißt der Podcast der SportRegion Stuttgart. Podcast-Host Deborah Dobbratz sprach dabei mit der Turnerin Kim Bui die jahrelang im Kunstturnforum des Schwäbischen Turnerbundes trainierte.

Kim Bui war mehr als 20 Jahre lang Mitglied der deutschen Turn-Nationalmannschaft der Frauen. Nachdem sie die Olympischen Spiele in Peking als Ersatzturnerin erlebte, nahm sie an den folgenden Spielen in London, Rio de Janeiro und Tokio aktiv teil. Zweimal gewann Kim Bui bei Europameisterschaften Medaillen: Bronze 2011 am Stufenbarren und 2022 im Teamwettbewerb. Bei Deutschen Meisterschaften sicherte sie sich insgesamt 37 Einzel-Medaillen. Hinzu kommen mehr als zehn Deutsche Mannschaftsmeistertitel mit dem Frauenteam des MTV Stuttgart. Im Jahr 2017 verlieh ihr der Deutsche Turnerbund die höchste Auszeichnung, die der Verband vergeben kann – die Flatow-Medaille. Gemeinsam mit Andreas Matlé hat Kim Bui ein Buch geschrieben – „45 Sekunden“ erscheint am 4. März 2023.

Der Podcast ist auf allen gängigen Plattformen wie SPOTIFY, DEEZER und APPLE PODCASTS vertreten; zudem sind die Folgen über den eigenen Web-Player auf der SportRegion-Homepage verfügbar.

Hier geht es zum Podcast mit Kim Bui.

 

weitere News

Gymnastik International: Schmiden wird zur RSG-Hochburg

Am kommenden Wochenende (2. und 3. März) ist soweit: dann treffen sich einige der weltbesten Gymnastinnen in Fellbach-Schmiden beim Gymnastik...

Weiterlesen

Trampolin-Weltcup in Baku als vorletzte Chance

Die Trampolinturner Leonie Adam und Matthias Pfleiderer (beide MTV Stuttgart) kämpfen beim Weltcup in Baku vom 23. bis 25. Februar um die...

Weiterlesen

Sports Youth Connected: Mitmachangebote, Jobmesse, Workshops

Beim Sports Youth Connected, initiiert von der Württembergischen Sportjugend und der STB-Jugend, vom 25. bis zum 27. April ist viel geboten. Ab sofort...

Weiterlesen