Foto: Lars Neumann

KTV Straubenhardt behauptet Tabellenführung - auch Wetzgau gewinnt

Die beiden schwäbischen Vereine KTV Straubenhardt und TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau gewinnen ihre Heimwettkämpfe in der ersten Bundesliga.

Tabellenführer gegen Deutscher Meister – das Duell KTV Straubenhardt gegen den TuS Vinnhorst versprach große Spannung. Die Zuschauer in der ausverkauften Straubenhardthalle konnten sich auf einen klasse Wettkampf freuen und wurden nicht enttäuscht. Nachdem das Auftaktduell am Boden verloren ging, drehten die Schwarzwälder allerdings auf und konnten viele der anstehenden Duelle gewinnen. Mit der Unterstützung des lange verletzten Lukas Dauser, der sein Comeback am Barren gab, gewinnt die KTV Straubenhardt am Ende mit 53:24 gegen den TuS Vinnhorst und bleibt Tabellenführer.

Auch der TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau gewann seine Heimpartie und startet erfolgreich in die neue Saison. Die Truppe von Paul Schneider hielt die TG Saar mit 49:26 in Schach. Zwar starteten die Saarländer gut in den Wettkampf und konnten sowohl den Boden als auch das Pauschenpferd auf ihre Seite ziehen, danach jedoch gab es in der Großsporthalle von Schwäbisch Gmünd für die Mannen von Eugen Spiridonov nichts mehr zu holen.

Weiter geht es für beide Vereine schon am kommenden Wochenende. Die KTV Straubenhardt muss auswärts bei der TG Saar an die Geräte. Der TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau hat erneut einen Heimwettkampf und empfängt den SC Cottbus.

 

Zeitplan für Samstag, 29.04.2023:

  • 17:00 Uhr Großsporthalle Schwäbisch Gmünd | Katharinenstr. 33 | 73525 Schwäbisch Gmünd
    TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau – SC Cottbus 
  • 18:00 Uhr Auswärts in Dillingen/Saar
    TG Saar – KTV Straubenhardt

weitere News

Turngau Ulm: Markus Weber löst Martin Ansbacher als Präsident ab

Einstimmig haben die Vertreter der Turnvereine Markus Weber zum neuen Präsidenten des Turngaus Ulm gewählt.

Weiterlesen

Geräteabverkauf nach dem Landesturnfest

Nach dem Landesturnfest 2024 in Ravensburg und dem Schussental besteht die Möglichkeit, Geräte zu günstigen Konditionen zu erwerben.

Weiterlesen

Jetzt bei ZeichenSetzen-Challenge mitmachen

Schulen, pädagogische Einrichtungen sowie interessierte Kinder und Jugendliche sind aufgerufen, eigene kreative Beiträge für Vielfalt und Toleranz...

Weiterlesen