Elisabeth Seitz und Carlo Hörr für erfolgreiches Jahr 2022 geehrt

Die Turner Elisabeth Seitz und Carlo Hörr dürfen sich über die Auszeichnung als Sportler des Jahres in ihrer Kommune freuen.

Elisabeth Seitz vom MTV Stuttgart konnte sich über eine Ehrung freuen: sie wurde im Kursaal Bad Cannstatt als Stuttgarter Sportlerin des Jahres 2022 ausgezeichnet. Schon ein Jahr zuvor erhielt sie diesen Titel. Dieses Mal gab es auch kein Vorbeikommen an ihr und ihren Erfolgen: Seitz wurde am Stufenbarren Europameisterin und belegte außerdem den vierten Platz bei den Weltmeisterschaften. Mit dem Turnteam des MTV Stuttgart gewann sie erneut die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft.

Geehrt wurde auch Carlo Hörr . Der zweifache deutscher Meister am Reck erhielt den Titel Fellbacher Sport-Ass. Seit 2016 zählte der mittlerweile 24-jährige Turner des TSV Schmiden jedes Jahr zu den Nominierten, jetzt ist ihm der Sprung nach ganz oben aufs Treppchen gelungen. „Ich bin überrascht und überglücklich, diese Auszeichnung ist etwas ganz Besonderes für mich“, sagte Carlo Hörr bei der Bekanntgabe des Sport-Asses 2022 im Rahmen der Sportlerehrung der Stadt Fellbach in der Festhalle in Schmiden. 

weitere News

Gymnastik International: Schmiden wird zur RSG-Hochburg

Am kommenden Wochenende (2. und 3. März) ist soweit: dann treffen sich einige der weltbesten Gymnastinnen in Fellbach-Schmiden beim Gymnastik...

Weiterlesen

Trampolin-Weltcup in Baku als vorletzte Chance

Die Trampolinturner Leonie Adam und Matthias Pfleiderer (beide MTV Stuttgart) kämpfen beim Weltcup in Baku vom 23. bis 25. Februar um die...

Weiterlesen

Sports Youth Connected: Mitmachangebote, Jobmesse, Workshops

Beim Sports Youth Connected, initiiert von der Württembergischen Sportjugend und der STB-Jugend, vom 25. bis zum 27. April ist viel geboten. Ab sofort...

Weiterlesen