bwegt-Tipp für einen bewegten Sommer: Geocache meets Scotland Yard!

Zum 40. Geburtstag von Scotland Yard laden bwegt und Ravensburger zu einer spannenden Rallye ein.

Und so geht’s: Kinder und Jugendliche suchen in Teams von 2 bis 8 Personen nach speziell für diese Sommerferienaktion versteckten Geocaches. Dabei fahren sie zwischen dem 25. Juli und dem 3. September mit Bus & Bahn quer durch Baden-Württemberg – quasi wie Mr. X im Spieleklassiker. Mithilfe eines GPS-Empfängers (z. B. ein Smartphone) werden die Caches gesucht und vor Ort jeweils spannende Fragen beantwortet. Alle Teilnehmenden erhalten einen Sofortgutschein der Marke Ravensburger. Außerdem ist jedes gefundene Geocache ein Los für die große Finaljagd im Ravensburger Spieleland am 16. September 2023. Wollt ihr als Vereins-Team mitmachen? Dann füllt dieses Formular aus, wir leiten eure Daten weiter an bwegt, die sich um den Rest kümmern.


Weitere Informationen unter: https://www.scotlandyard-bwegt.de
 

weitere News

Trampolinturnen-Weltcup: Adam und Pfleiderer kommen nicht über die Quali

Mit einer großen Enttäuschung endete für die deutsche Delegation der erste Tag beim Trampolin-Weltcup in Baku. Mit dem Ziel angereist, sich wichtige...

Weiterlesen

Sybille Hiller beim SPORT TALK zu Gast

Sybille Hiller, Vizepräsidentin des Schwäbischen Turnerbundes war einer von vier Gästen beim 33. SPORT TALK der SportRegion Stuttgart dabei. Das Thema...

Weiterlesen

EnBW MacherBus: Jetzt bewerben für die Aktion 2024!

Eurer Verein hat ein Projekt im Kopf: dann sichert euch jetzt ganz einfach die Unterstützung durch den EnBW MacherBus.

 

Weiterlesen