DTB-Juniorinnen | Bildquelle: DTB

Turn-Juniorinnen zurück aus Montreal

Voller Erfahrungen kehren unsere jungen Turnerinnen von der International Gymnix in Montreal/Kanada zurück.

Meolie Jauch (MTV Stuttgart), Anna-Lena König (TV Bodersweier), Julia Dumrath (TV Herkenrath) und Pia Meier (SSV Ulm) vertraten das Turn-Team Deutschland im Rahmen des International Gymnix 2020 vom 4. bis 8. März in Montreal, Kanada. Bundesnachwuchstrainerin Claudia Schunk hatte mit den Turnerinnen der Jahrgänge 2006/07 ein sehr junges Team nominiert, da zeitgleich in Deutschland während des Bundesliga Wettkampfs die erste Qualifikation für die Junioren-Europameisterschaften 2020 in Baku/Azerbaidschan statt fand. Für die jungen Athletinnen war es der erste Wettkampf auf dem Podium und im Vordergund stand für Claudia Schunk daher ganz klar der Erfahrungsaspekt.

Mit einem 8. Platz am Boden für Anna-Lena König, einem 7. Platz für Pia Meier im Barrenfinale und Platz 5 für das Team kehrt das junge Team aus Kanada zurück - voller neuer Eindrücke und Erfahrungen.

Weitere Informationen:
Website des International Gymnix 2020

weitere News

Deutsche Meisterschaften für November geplant

„Die deutschen Turn-Meisterschaften sollen im November in Oberhausen nachgeholt werden“, kündigte Wolfgang Willam, Sportdirektor des Deutschen...

Weiterlesen

Turn-Team Battle

Wären die Olympischen Spiele in Tokio nicht Corona-bedingt ins nächste Jahr verschoben worden, hätte der Deutsche Turner-Bund (DTB) am 21. Juni seine...

Weiterlesen

„Es erfordert detaillierte Planung“

Ann-Katrin Knittel hat als Stützpunktleiterin des Kunst-Turn-Forums (KTF) in Stuttgart im Moment einiges zu tun. Denn die strengen Auflagen, unter...

Weiterlesen