Prominente Verstärkung für den MTV Stuttgart

Die Schwebebalken Weltmeisterin von 2017 Pauline Schäfer steht ab sofort im Kader des MTV Stuttgart. Mit der Neuverpflichtung gelang dem Verein aus der Landeshauptstadt ein Paukenschlag. Die Marschrichtung für den Rekordmeister ist damit klar definiert. „Wir wollen zum elften Mal Deutscher Mannschaftsmeister werden“, so die Aussage von Trainer Robert Mai.

Schäfer geht erstmals am 2. November in Buchholz bei Hamburg für den MTV an die Geräte. „Ich freue mich sehr für Stuttgart turnen zu dürfen. Ich war noch nie Deutsche Mannschaftsmeisterin, die Chancen stehen gut, dass ich mit Stuttgart meine Titelsammlung erhöhen kann“, sieht die Balkenspezialistin optimistisch nach vorne.

Zum MTV 

 

weitere News

EnBW DTB Pokal mit Rekordmeldeergebnis

Der 38. EnBW DTB Pokal (17. bis 19. März) in der Porsche-Arena in Stuttgart lockt einmal mehr die internationalen Top-Turnerinnen und Turner nach...

Weiterlesen

DTB-Wahl: Elisabeth Seitz auf Platz zwei

Bei der Wahl zur Turnerin und Turner des Jahres haben sich Emma Malewski und Lukas Dauser durchgesetzt. Bei dieser erstmals gemeinsam zwischen dem...

Weiterlesen

Nationale Kaderlisten gespickt mit Schwabenpower

Jedes Jahr aufs Neue richten sich die Blicke auf die Nominierungen für die Bundeskader der Olympischen Sportarten Gerätturnen, Rhythmische...

Weiterlesen