Achtung! Wir haben seit 1. August eine neue Telefonnummer: +49 711 – 490 92 - 0

mehr erfahren

Sven Lange (Vizepräsident Bildung und Kultur)

Die Bildung wird digitaler

[Bildung und Kultur]

„Die Zeichen im Bereich Bildung standen bereits vor Corona auf Digitalisierung. Die Pandemie hat diesen Weg beschleunigt. Diese neuen und durchweg positiv angenommenen Angebote werden auch in Zukunft das Bildungsangebot des STB prägen.“

Der Sportkongress 2019 fand mit einem angepassten Format statt. Die Impulsreferate wurden verschlankt und es erfolgte zusätzlich eine verstärkte Ausrichtung auf die Fachpraxis, was von den Teilnehmer*innen sehr gut angenommen wurde.

Die frühere Aerobic-Convention wurde 2019 zur Fitness-Convention. Die in diesem Rahmen erweiterten Themen fanden ebenfalls eine große Zustimmung bei den Teilnehmer*innen.

2020 war für den Bildungsbereich das Jahr des Umbruchs. Zunächst ließ Corona viele Bildungsmaßnahmen nicht stattfinden. So musste etwa der Kinderturn-Kongress entfallen. Das Team Bildung hat die Zeit jedoch sehr intensiv genutzt und die Digitalisierung bei den Bildungsmaßnahmen mit großem Engagement vorangetrieben.

Weiter ausgebaut wurden die Blended-Learning-Angebote, die ja bereits vor der Pandemie großen Zuspruch erfuhren. Neu eingeführt wurden Online-Seminare mit 2 LE. Anstelle des Kinderturn-Kongresses fand eine Online-Seminarreihe zum Kinderturnen statt. Und die jährliche Fitness-Convention wurde als Live-Stream durchgeführt. Von den Übungsleiter*innen wurden die veränderten Angebote mit großer und positiver Resonanz angenommen, die hauptberuflichen Mitarbeiter*innen konnten in dieser Zeit mit ihrer Innovationskraft den Vereinen tolle Angebote bereitstellen. Die kurzfristige Möglichkeit der Durchführung der Maßnahmen auf Grundlage der geltenden Einschränkungen sowie unter Einhaltung von Hygienekonzepten hat dabei alle Beteiligten vor enorme Herausforderungen gestellt, die hervorragend bewältigt wurden. Hierfür gilt mein herzlicher Dank an das gesamte Team.

 

Auch 2021 sind Online-Seminare ein fester Bestandteil der Bildungsmaßnahmen im STB, so wird etwa das Gerätturn-Symposium als Online-Veranstaltung durchgeführt. Weitere Bildungsveranstaltungen wie bspw. der Stuttgarter Sportkongress werden derzeit in einem hybriden Format geplant. Bereits als Live-Stream durchgeführt wurde die Bildungsveranstaltung Fitness for Best Ager mit einer sehr großen Teilnehmerzahl.

Unser Ziel ist es, die Online-Bausteine als festen Bestandteil der Bildungsmaßnahmen zu etablieren. Dazu gehört neben den Angeboten auch eine Teildigitalisierung der Teilnehmerunterlagen.

Die Kolleginnen und Kollegen im Bereich Bildung zeigten und zeigen ein sehr großes Engagement in dieser besonderen Zeit. Sie haben mit ihrer Flexibilität, ihren Ideen und ihrer Einsatzbereitschaft dafür gesorgt, neues auf den Weg zu bringen, damit der STB auch in der Pandemiezeit seinen Vereinen ein gewohnt hochwertiges Bildungsangebot machen kann.    

weitere Berichte

Wie uns ein kleiner Virus auf dem Weg in die Zukunft sogar helfen kann

[Marketing und Kommunikation]

„Corona hat unser Leben verändert. Was wir gewohnt waren, gilt erstmal so nicht mehr. Wir mussten vieles absagen und...

Weiterlesen

Von der Rolle bis zum Doppelsalto

[Fachgebiet Gerätturnen]

"Das Fachgebiet Gerätturnen bietet ein breites Spektrum an Aufgaben - von den Angeboten der Freizeitturnern über den...

Weiterlesen

Vereine als Fitness- und Gesundheitssport­anbieter stärken

[Freizeit-, Fitness- und Gesundheitssport]

„Viele Projekte und Services wurden bis Anfang 2020 im Bereich Freizeit-, Fitness- und Gesundheitssport...

Weiterlesen