Stellenangebote


Attraktiver und zukunftsorientierter Verband sucht Führungskraft mit Leidenschaft.

Der Schwäbische Turnerbund e. V. (STB) hat nahezu 700.000 Mitglieder in rund 1.800 Vereinen und ist der Fachverband für Turnen – Gymnastik – Sport in Württemberg. Er vertritt alle Sportarten und Bewegungsangebote, die sich aus den vielseitigen Formen von Turnen und Gymnastik als Freizeit-, Gesundheits-, Wettkampf- und Spitzensport entwickelt haben. Die Vereine verstehen wir als unsere Partner. „Leidenschaft für Bewegung“ lautet unser Motto.       

Zum 1. Januar 2020 suchen wir für die Führung der Verbandsgeschäfte eine(n) hauptamtliche(n)

Vizepräsidentin/Vizepräsidenten Geschäftsführung

  • Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit abgeschlossenem Studium und mehrjähriger Berufserfahrung in Führungsaufgaben in Sportvereins- und Sportverbandsstrukturen.
  • Zusammen mit den dafür zuständigen STB-Gremien stellen Sie sich den relevanten sportlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen und setzen diese in zukunftsfähige Angebote und Strukturen um.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an strategischem Denkvermögen, konzeptioneller Kompetenz sowie eine selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise.
  • Sie tragen Verantwortung für den STB-Haushalt sowie die Immobilien des Verbandes. Die hierfür erforderliche betriebswirtschaftliche Denk- und Arbeitsweise bringen Sie mit, ebenso wie den sicheren Umgang mit den Finanzen des Verbandes.
  • Sie sind erfahren in der Zusammenarbeit mit Politik, Verwaltung, Wirtschaftsunternehmen und Medien und verfügen über eine gute Vernetzung in der Sportlandschaft.
  • Eine funktionierende Zusammenarbeit zwischen den hauptamtlichen sowie den ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter/innen auf allen Ebenen des Verbandes ist Ihnen ein besonderes Anliegen.
  • Hierfür bringen Sie eine hohe soziale Kompetenz mit, die sich insbesondere in einem hohen Maß an Kollegialität, Empathie, Kooperations- und Integrationsfähigkeit ausdrückt.

Zum Aufgabenfeld der Vizepräsidentin/ des Vizepräsidenten Geschäftsführung gehört auch die Vertretung des Verbandes in Gremien der STB-Beteiligungen, des organisierten Sports und des Deutschen Turnerbundes sowie in den Gremien des STB und seiner Untergliederungen.
Die Tagungen der Gremien finden meist in den Abendstunden oder am Wochenende statt, ebenso wie die Veranstaltungen des Verbandes oder Veranstaltungen von externen Partnern. Sie kennen diese Rahmenbedingungen und sind flexible Arbeitszeiten gewohnt.

Wir bieten eine vielseitige Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten, großer Selbständigkeit und hoher Verantwortung.
Die Stelleninhaberin/der Stelleninhaber leitet die Verbandsgeschäftsstelle mit rund 110 Mitarbeiter/innen, erhält einen zunächst auf 8 Jahre begrenzten Dienstvertrag, ist Mitglied des Verbandspräsidiums und Vorstand i. S. des § 26 BGB. Dienstsitz ist Stuttgart.  
Eine moderne Büroausstattung, Gesundheitsmanagement, die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln, ein engagiertes und multiprofessionelles Team sowie eine der Aufgabe angemessene Vergütung komplettieren unser Angebot an Sie.   

Interessiert?
Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!
Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail mit aussagefähigen Unterlagen, inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung, bis 15. Februar 2019 an GF-Ausschreibung@stb.de.

Ansprechpartner:
Sachauskünfte erhalten Sie vom Vizepräsident Geschäftsführung unter der Telefonnummer 0176 34936421. 

Der Schwäbische Turnerbund (STB) ist mit rund 695.000 Mitgliedern in rund 1.800 Vereinen der größte Sportfachverband in Baden-Württemberg. Er betreut vielfältige Angebote vom Kinderturnen über Sportarten im Wettkampf- und Spitzensport bis hin zu Fitness- und Gesundheitssport.

Für das Landesleistungszentrum und Bundesstützpunkt Gerätturnen weiblich und männlich sucht der STB zum

1. Mai 2019 in Vollzeit eine/n

Nachwuchstrainer/in Gerätturnen männlich

Das Kunst-Turn-Forum Stuttgart ist Bundesstützpunkt für Gerätturnen. 12 Trainer trainieren Athleten zwischen sechs und 24 Jahren, von Nachwuchsturnern bis hin zu Medaillengewinnern bei Olympischen Spielen. Hier werden die Rahmenbedingungen des Spitzensports im Schwäbischen Turnerbund geplant und gesteuert. Zudem werden die Trainer, aber besonders die Sportler des Stützpunktes unterstützt, um ihnen die bestmöglichen Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Spitzensportkarriere zu ermöglichen.

Deine Aufgaben bei uns:

⦁    Sichtung von Nachwuchstalenten im Schwäbischen Turnerbund in Zusammenarbeit mit den Talentschulen und Partnervereinen
⦁    Turntechnische Ausbildung der Nachwuchsturner im Sichtungs- und Nachwuchsbereich
⦁    Vorbereitung der Turner für regionale und nationale Wettkämpfe sowie Hinführung zum Landes- und Bundeskader
⦁    Aktive Mitarbeit an Konzepten und Rahmentrainingsplänen sowie Trainings- und Wettkampfdokumentation
⦁    Analyse und Kontrolle der Leistungsentwicklung zusammen mit dem Cheftrainer und Trainingswissenschaftler des Stützpunktes
⦁    Zusammenarbeit mit den Eliteschulen des Sports (Abstimmung Schule und Training)
⦁    Zusammenarbeit mit den beteiligten Institutionen und Sponsoren, insbesondere dem Olympiastützpunkt Stuttgart und dem Landessportverband Baden-Württemberg
⦁    Mitarbeit in den zuständigen Verbandsgremien der Sportart

Das bringst Du mit:

⦁    Eine qualifizierte Trainerausbildung (Trainer A/B) oder vergleichbare Qualifikationen
⦁    Erfahrungen im Leistungssport
⦁    Teamfähigkeit und soziale Kompetenz in der Zusammenarbeit mit Trainern, Eltern, Vereinen, Funktionären und Partnern
⦁    Hohe Belastbarkeit und Bereitschaft zu Abend-, Ferien- und Wochenendeinsätzen
⦁    Gute schriftliche und mündliche Deutschkenntnisse oder die Bereitschaft, sich diese anzueignen
⦁    Kenntnisse im Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln und PC-Programmen (MS-Office)
⦁    Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis für PKW

Und so sind wir:

⦁    Unser Team im Kunst-Turn-Forum zeichnet sich durch hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und gegenseitige Hilfsbereitschaft aus
⦁    Wir leben eine offene Kommunikation mit einem „Du“ über alle Hierarchien hinweg
⦁    Vielfältigkeit und Toleranz – menschlich wie sportlich – sind uns wichtig

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis zum 28.02.2019 per E-Mail an Karin Sack: sack@stb.de

Noch Fragen? Antworten bekommst Du von Michael Breuning telefonisch unter 0711 28077- 740 oder per E-Mail: breuning@stb.de

 

Der STB ist mit rund 695 000 Mitgliedern in 1.800 Vereinen der mitgliederstärkste Sportfachverband in Baden-Württemberg. Er betreut vielfältige Angebote vom Kinderturnen über Sportarten im Wettkampf- und Spitzensport bis hin zu Fitness- und Gesundheitssport.

Zu Verstärkung unseres Teams im SpOrt Stuttgart (S-Bahn-Nähe) sucht der Schwäbische Turnerbund e. V. zum

nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

Werkstudent/in im Team Geschäftsführung

Das Team Geschäftsführung ist die Stabstelle der Verbandsführung. Sie unterstützt diese in ihren Aufgaben und bearbeitet Themenfelder, die für die Weiterentwicklung des STB und seiner Vereine von Bedeutung sind. Als Teil dieses Teams unterstützt Du die Umsetzung und Weiterentwicklung der Initiative „Sportverein 2030“. In deren Mittelpunkt stehen die gesellschaftlichen Megatrends und deren Einfluss auf den Vereinssport. Mit dem Workbook „Sportverein 2030“ und darauf aufbauenden Bildungs- und Beratungsservices, begleiten wir unsere Turnvereine und –abteilungen auf ihrem Weg in die Zukunft. Mit Deiner Arbeit gestaltest Du die Umsetzung einer wissenschaftlichen Trendprognose in die Vereinspraxis aktiv mit.

Deine Aufgaben bei uns:

  • Du unterstützt die inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von Workshops und Vereinsberatungen rund um das Themenfeld „Sportverein 2030“.
  • Du begleitest unsere Referenten zu Workshops und Beratungsterminen und sorgst für einen reibungslosen Ablauf vor Ort.
  • Du erarbeitest Curricula, recherchierst Hintergrundinformationen und erstellst ansprechende, aussagekräftige Präsentationen und Schulungsunterlagen.
  • Du identifizierst Unterstützungsbedarfe und erarbeitest entsprechend praxisnahe Arbeitshilfen für unsere Turnvereine und –abteilungen.
  • Du evaluierst die Workshops und Beratungsangebote mit einem von dir erarbeiteten Evaluationskonzept.

Das bringst du mit:

  • Du absolvierst ein Studium im Bereich Sozial-, Wirtschafts- oder Informationswissenschaft.
  • Du begeisterst dich für Sport und Bewegung und kennst die Besonderheiten des gemeinnützigen Vereinswesens.
  • Du bist zuverlässig und hast einen eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeitsstil.
  • Du verstehst es komplexe Sachverhalte verständlich und zielgruppengerecht aufzubereiten.
  • Du bist außerhalb deiner Vorlesungen zeitlich flexibel und insbesondere abends und auch mal an Wochenenden einsetzbar.
  • Du verfügst über einen Führerschein Klasse B und bist zu Reisen innerhalb des STB-Verbandsgebiets bereit.

Und das erwartet Dich bei uns:

  • Wir sind ein junges Team in einem 170 Jahre alten Sportverband mit der Mission, die Zukunft unserer Turn- und Sportvereine erfolgreich zu gestalten.
  • Wir leben eine offene Kommunikation mit einem „Du“ über alle Hierarchien hinweg und stehen für eine engagierte Arbeitsatmosphäre, die viel Raum für Ideen und Entwicklungsperspektiven bietet.
  • Wir zählen auf proaktive Mitarbeiter, die vorausdenken und unkomplizierte Lösungen finden.
  • Vielfältigkeit und Toleranz – menschlich wie sportlich – sind uns wichtig.

Die Anstellung ist zunächst befristet bis zum 31.01.2020. Die Arbeitszeit beträgt circa 15 – 20 Stunden pro Woche und ist nach Absprache gestaltbar.

Eine freie Zeiteinteilung sowie Mobiles Arbeiten können für einen Teil der Aufgaben ermöglicht werden. Die Vergütung beträgt 10€/Stunde.

Du fühlst dich angesprochen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung bis zum 24. Februar 2019 an bewerbung@stb.de

Noch Fragen? Antworten bekommst Du von Rebecca Beiter telefonisch unter 0711 28077-224 oder per E-Mail: rebecca.beiter@stb.de.

 

Du bist dir unsicher, in welche Richtung deine zukünftige Ausbildung oder dein Studium gehen soll?! Du möchtest die Bereiche „Organisierter Sport“ und „Schule“ kennenlernen? Außerdem mit Kindern und Jugendlichen als auch mit Trainern und Athleten zusammenarbeiten?

Dann bewirb dich jetzt für ein Frwilliges Soziales Jahr (FSJ) Schule-Sport.

Beginn: 15. August 2019

Dauer: 12 Monate

Deine Aufgabengebiete in der Schule (Grundschule und Gymnasium) sind unter anderem:

  • Mitarbeit im Team des Ganztagesprogrammes GSG-Kompakt
  • Durchführung von Bewegungs- und/oder Kursprogrammen
  • Ansprechpartner für Hausaufgabencoaches und Juniorjugendbegleiter
  • Begleitung von Schulprojekten
  • Begleitung von Schulveranstaltungen (Exkursionen, Jugend trainiert für Olympia, etc.)
  • Sowie im Sport die Mitarbeit am Bundesleistungszentrum
  • Die Organisation und Durchführung von Fahrten zu Physiotherapie und Athletiktraining
  • Die Mitgestaltung des Organisationsmanagments u.v.m.

Während du 70% an der Schule tätig sein wisrt, bist du darüber hinaus 30% im Einsatz am Nationalmannschaftszentrum, Bundes- und Landesleistungszentrum für Rhythmische Sportgymnastik.
An dem Leistungszentrum trainieren rund 20 Gymnastinnen. Um den Spagat zwischen Schule und Sport erfolgreich zu meistern, unterstützt du im organisierten Sport den Tagesablauf und bei Verwaltungsangelegenheiten.

Bei Interesse freuen wir uns auf deine Bewerbung bis 15. März 2019 an:
Leistungszentrum Rhythmische Sportgymnastik
Kathrin Igel
Remstalstraße 36
70736 Fellbach-Schmiden

Der Schwäbische Turnerbund (STB) ist mit rund 695.000 Mitgliedern in rund 1.800 Vereinen der größte Sportfachverband in Baden-Württemberg. Er betreut vielfältige Angebote vom Kinderturnen über Sportarten im Wettkampf- und Spitzensport bis hin zu Fitness- und Gesundheitssport.

Für die Geschäftsstelle im SpOrt Stuttgart (S-Bahn-Nähe) sucht der STB in Vollzeit

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Mitarbeiter (m/w/d) im Team Sportarten

Der STB ist als Fachverband in Württemberg zuständig für alle Sport- und Bewegungsangebote, die sich aus den vielseitigen Formen von Turnen und Gymnastik entwickelt haben und in seinen rund 1800 gemeinnützigen Turn- und Sportvereinen angeboten werden. Hierzu gehören auch die Turnsportarten, die als Breiten-, Wettkampf- und Leistungssport ausgeübt werden.

Deine Aufgaben bei uns:

  • Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Gremien des STB und Betreuung mehrerer Turnsportarten sowie deren Fachgebiete
  • Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Wettkämpfen unserer Turnsportarten auf Landesebene
  • Die Planung und Umsetzung von Teilprojekten im Rahmen von Turnfesten
  • Unterstützung bei Querschnittsaufgaben im Team Sportarten
  • Vorbereitung und Unterstützung bei der Jahres- und Haushaltsplanung
  • Unterstützung bei Aufgaben der zukunftsorientierten Sportartentwicklung

Das bringst Du mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung z. B. im kaufmännischen oder betriebswirtschaftlichen Bereich
  • Erfahrung in Verwaltungs- und Organisationstätigkeiten
  • Sportpraktische Erfahrungen idealerweise in unseren Turnsportarten
  • Erfahrung ehrenamtlicher Tätigkeiten im Verein oder Verband
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten (Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein Klasse B

Und so sind wir:

  • Wir leben eine offene Kommunikation mit einem „Du" über alle Hierarchien hinweg und stehen für eine engagierte Arbeitsatmosphäre, die Raum für Ideen bietet.
  • Wir zählen auf proaktive Mitarbeiter, die vorausdenken und unkomplizierte Lösungen finden.
  • Wir sind ein hochmotiviertes und engagiertes Team in einer positiven Arbeitsatmosphäre
  • Vielfältigkeit und Toleranz – menschlich wie sportlich – sind uns wichtig.
  • Wir bieten verschiedene Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit und ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis zum 28.02.2019 an bewerbung(at)stb.de

Noch Fragen? Antworten bekommst Du von Hans-Jürgen Künneth telefonisch unter 0711 28077-250 oder per E-Mail: kuenneth@stb.de.

Der Schwäbische Turnerbund (STB) ist mit rund 695.000 Mitgliedern in rund 1.800 Vereinen der größte Sportfachverband in Baden-Württemberg. Er betreut vielfältige Angebote vom Kinderturnen über Sportarten im Wettkampf- und Spitzensport bis hin zu Fitness- und Gesundheitssport.

Für die Geschäftsstelle im SpOrt Stuttgart (S-Bahn-Nähe) sucht der STB in Vollzeit

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter (m/w/d) für die Entwicklung der Turnsportarten, insbesondere Gerätturnen

Der STB ist als Fachverband in Württemberg zuständig für alle Sport- und Bewegungsangebote, die sich aus den vielseitigen Formen von Turnen und Gymnastik entwickelt haben und in seinen rund 1800 gemeinnützigen Turn- und Sportvereinen angeboten werden. Hierzu gehören auch die Turnsportarten, die als Breiten-, Wettkampf- und Leistungssport ausgeübt werden.

Deine Aufgaben bei uns:

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung aller Projekte der Offensive Gerätturnen: „Das alles ist Turnen"
  • Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Projektteams und Gremien des STB
  • Gewinnung neuer Mitarbeiter für Projektaufgaben der Offensive Gerätturnen
  • Betreuung mehrerer Turnsportarten und Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Gremien und deren Fachgebiete

Das bringst Du mit:

  • Ein abgeschlossenes sportwissenschaftliches Studium
  • Eine Trainerausbildung (Trainer B/C) im Gerätturnen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sportpraktische Erfahrungen, idealerweise aus ehrenamtlicher Tätigkeit im Verein oder Verband
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten (Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein Klasse B

Und so sind wir:

  • Wir leben eine offene Kommunikation mit einem „Du" über alle Hierarchien hinweg und stehen für eine engagierte Arbeitsatmosphäre, die Raum für Ideen bietet.
  • Wir zählen auf proaktive Mitarbeiter, die vorausdenken und unkomplizierte Lösungen finden.
  • Wir sind ein hochmotiviertes und engagiertes Team in einer positiven Arbeitsatmosphäre
  • Vielfältigkeit und Toleranz – menschlich wie sportlich – sind uns wichtig.
  • Wir bieten verschiedene Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit und ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis zum 28.02.2019 an bewerbung(at)stb.de

Noch Fragen? Antworten bekommst Du von Hans-Jürgen Künneth telefonisch unter

0711 28077-250 oder per E-Mail: kuenneth(at)stb.de.


Keine passende Stelle beim STB gefunden? Schau doch mal im Verein deiner Nähe über das Trainersuchportal!
 

Informationen rund um den STB

Hier findest du alles rund um den STB !
Einfach anklicken und los geht's!

Kernaufgaben des STBWir über uns