Über 40 000 Euro für das Kinderturnen in BW gesammelt

Insgesamt 25 Vereine waren Teil der Spendenaktion Kinderturnen 2022, mit der die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg gemeinsam mit dem Badischen Turner-Bund e.V. (BTB) und dem Schwäbischen Turnerbund e.V. (STB) das Kinderturnen in Baden-Württemberg stärkt. Aus Schwaben nahmen 20 Vereine teil. Acht Wochen wurde über die Spendenplattform der Stiftung für die Herzenswünsche der teilnehmenden Turn- und Sportvereine gesammelt. Über 550 Einzelspenden und eine großzügige Spende der Bauder-Stiftung, die auch in diesem Jahr die Aktion unterstützte, erzielten ein Ergebnis, das weit über den Erwartungen liegt: Über 40 000 Euro wurden für das Kinderturnen in BW gesammelt!

„Ein toller Erfolg angesichts der aktuellen finanziellen Situation von Familien und Unternehmen. Elf Vereine haben ihr Spendenziel erreicht und teilweise sogar verdoppelt“, beschreibt Michaela Böhme, Projektleiterin der Spendenaktion Kinderturnen 2022 von der Kinderturnstiftung BW. Rollenrutschbahn, Riesenbausteine, Spiele-Parkour und Kletternetz. Das sind nur einige der Herzenswünsche, die sich die Vereine nun erfüllen können. Die Spender*innen waren so vielfältig und kreativ wie die Projekte: Es haben die Handballmannschaften für ihre Turnkids gesammelt, die Kirchengemeinde hat ihren Flohmarkterlös gespendet und sogar Vereine, die im letzten Jahr bei der Spendenaktion dabei waren, haben ihren Nachbarverein unterstützt. Und natürlich haben ganz viele Eltern, Großeltern, Vereinsmitglieder gespendet und so manches Turnkind hat sein Taschengeld gegeben. Jeder Euro hat das Spendenbarometer steigen lassen!

Auch Ute Mößner-Hahn vom TSV Knittlingen ist total begeistert von dem Erfolg der Aktion: “Nie haben wir gedacht, soviel Spendengelder zu bekommen. Jetzt können wir unsere vereinseigene Halle für das Kinder-Turnen ausstatten und den Kindern eine tolles Sportangebot bieten.“

Turn- und Sportvereine als tragende Säule der Bewegungsförderung vor Ort

Mit den Geräten werden Kinder noch mehr vielfältige Bewegungsangebote in ihren Kinderturngruppen erleben können. Aller Anfang ist Kinderturnen – für einen lebenslangen aktiven Lebensstil. Angesichts des dramatischen Bewegungsmangels wichtiger denn je, so Markus Frank, Präsident des STB: „Wer den Einstieg in frühen Jahren in das Vereinsleben verpasst, findet später deutlich schwerer dazu. Das ist nicht nur für den Verein vor Ort ein Problem – nachhaltig leiden die Menschen und die gesamte Gesellschaft unter den daraus möglichen folgenden negativen Effekten: Denn gemeinschaftliche Bewegung im Verein fördert die soziale Entwicklung und ist deshalb eine der wichtigsten Grundlagen für ein langes und vor allen Dingen gesundes Leben.“

Kinderturnen ist ein ganzheitliches, sportartunabhängiges Konzept für Kinder, das sich an Fähig- und Fertigkeiten orientiert. Oberstes Ziel ist die Vermittlung von Freude und Spaß am Bewegen in der Gruppe sowie das Erfahren von ganz persönlichen Erfolgserlebnissen. Das gibt Selbstvertrauen und schult soziale Kompetenz.

Purzelbäume für gesunde Kinder durch Bewegung gepflanzt

Die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg fördert deshalb seit ihrer Gründung vor 15 Jahren das Kinderturnen in Baden-Württemberg. Sie stellte die Online-Plattform der Spendenaktion und übernahm alle Abwicklungs- und Transaktionskosten. Außerdem legte die Stiftung noch einmal 100 Euro on top auf jedes Vereinsprojekt.  „Diese Aktion der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg bietet unseren Vereinen die Möglichkeit, mit einem vergleichsweise kleinen Aufwand einen großen Mehrwert zu erlangen und das Kinderturnen noch bunter und vielfältiger zu gestalten. Wir freuen uns sehr, dass die Spendenaktion Kinderturnen auch in diesem Jahr stattfand“, freut sich Gerhard Mengesdorf, Präsident des BTB.

„Wir danken allen Spender*innen, ob Privatpersonen oder Unternehmen: Danke, dass Sie unter dem Motto „Pflanzen Sie Purzelbäume“ gespendet und die Turn- und Sportvereine unterstützt haben! Mit Ihrer Spende lassen Sie Kinderaugen leuchten und machen die Kinderturn-Gruppen glücklich“, schließt Susanne Weimann, geschäftsführender Vorstand der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg.

Birgit Kohnle ist die Übungsleiterin Kinderturnen 2022

Pamperszwerge, Turnzwerge und Turnmäuse – sie alle sind Teil des Lebens von Birgit Kohnle, denn sie ist seit 35 Jahren ehrenamtliche Übungsleiterin im...

Weiterlesen

Bildung braucht Bewegung! 500 Inhouse-Fortbildungen für Kita-Teams

Ergebnisse der Einschulungsuntersuchung im Kita-Jahr 2018/2019 zeigten bei durchschnittlich 27 Prozent der Kinder einen Förderbedarf im Bereich der...

Weiterlesen

Tag des Kinderturnens bei der SV 1845 Esslingen

"Von und mit den Großen lernen" – das Turn-Team Deutschland zu Gast.

Weiterlesen