Spendenaktion Kinderturnen 2022

Die erfolgreiche Spendenaktion Kinderturnen ging dieses Jahr in die zweite Runde. Die Kinderturnstiftung BW hat wieder eine Spendenplattform für die Herzensprojekte der Turn- und Sportvereine im badischen und schwäbischen Verbandsgebiet zur Verfügung gestellt.

25 Vereine aus ganz Baden-Württemberg machen bei der Spendenaktion Kinderturnen 2022 mit, 20 Vereine davon aus dem STB-Verbandsgebiet. Der Weltkindertag am 20. September war der Startschuss für alle teilnehmende Vereine. Ab diesem Tag bis einschließlich 14. November 2022

konnten diese für ihr Spendenprojekt Spenden sammeln. Auch der TSGV Hattenhofen ist bei der Spendenaktion Kinderturnen 2022 dabei. Sie haben ihr Spendenziel von 1300 Euro nach vier Wochen erreicht und konnten es nun bis zum Ende der Aktion sogar übertreffen!

Wir haben Stefanie Koch, Abteilungsleiterin Kinderturnen, zu ihren Erfahrungen im Rahmen der Spendenaktion vor Ort befragt:

Wie habt ihr von der Spendenaktion erfahren und warum wolltet ihr unbedingt dabei sein?

Wir sind auf der Internetseite des STB auf die Aktion aufmerksam geworden und das war erst kurz vor Anmeldeschluss. Aber da unsere Kinderturnabteilung gerade wächst und wächst und wir inzwischen auch ein tolles Trainerteam haben, sind wir natürlich auch dankbar für alle neuen Anregungen und Initiativen, die uns beim Fördern der Kinder für Spaß an der Bewegung helfen. Die Klettermöglichkeiten sind bei uns in der Turn- und Festhalle etwas begrenzt und die finanziellen Mittel eben auch. Daher sahen wir in dieser Aktion die Chance für uns, vielleicht doch etwas erreichen zu können, was sonst noch in weiter Ferne geblieben wäre.

Was habt ihr gemacht, damit die Menschen von eurer Spendenaktion erfahren haben?

Unsere Kommunikationswege waren vielfältig. Auf der Internetseite und der Facebook-Seite des Vereins und auch der Gemeinde wurde von unserer Spendenaktion berichtet. Wir nutzten die sozialen Netzwerke, stellten unseren Flyer in den Status und forderten auf, es weiter zu verbreiten. Wir sprachen viel mit allen möglichen Leuten darüber, nutzten das örtliche Gemeindeblatt, trugen flächendeckend Flyer aus und schrieben Firmen an. Dieses Paket können wir auch genauso weiterempfehlen.

Ihr habt bereits nach vier Wochen euer erreicht – was war euer Erfolgskonzept? Was würdet ihr anderen Vereinen bei der Umsetzung einer Spendenaktion raten? Spendenziel

Viele Spenden gingen innerhalb kürzester Zeit ein. Wir waren schon sehrüberrascht und begeistert, dass soviele Menschen bereit waren zu spenden.Und dann hat uns vor allem auchder Kontakt zu unserer Gewerbeinitiativein Hattenhofen (ein Zusammenschlussmehrerer Gewerbetreibenderaus Hattenhofen oder mit Ursprung inHattenhofen, die wohltätige Projekteunterstützen) sehr schnell weit nachvorne katapultiert. Wir konnten unserGlück kaum fassen.

Seit wann gibt es bei euch Kinderturnen und welche Bedeutung hat Kindersport/Kinderturnen generell in eurem Verein?

Kinderturnen gibt es in unserem Verein schon viele, viele Jahre – seit circa 1978. Der TSGV Hattenhofen feiert nächstes Jahr sein 125-jähriges Jubiläum, da beschäftigt man sich auch wieder mehr mit der Geschichte des Vereins. Vor nicht allzu langer Zeit gab es eine große Kinderturnabteilung mit vielen Kindern, engagierten Übungsleitern und auch Eltern. Doch wie das Vereinsleben manchmal so spielt, gab es dann eine Zeit, in der es einfach immer weniger wurde. Und gerade im Jahr 2019 wurden wieder mehr Gruppen ins Leben gerufen und trotz der coronabedingten Unterbrechung können wir heute wieder ein stetiges Wachstum an Kindern und Übungsleitern verzeichnen. Das freut uns sehr und bedeutet uns

als Turn-, Sport- und Gesangs-Verein natürlich sehr viel, denn die Kinder sind die Vereinszukunft und lassen diese großartige Gemeinschaft für Sport und Spaß weiter fortbestehen.

Wie viel Kinder sind bei euch aktiv? Und wie viele Ehrenamtliche sind bei euch als Übungsleiter im Kinderbereich involviert?

Wir haben circa 100 Kinder im Kinderturnbereich und sind zehn ehrenamtliche Übungsleiter – ein wirklich tolles Team.

 

Bis zum 14. November habt ihr noch Zeit für euren Verein zu spenden. Eine Übersicht aller teilnehmender Vereine findet ihr hier

Birgit Kohnle ist die Übungsleiterin Kinderturnen 2022

Pamperszwerge, Turnzwerge und Turnmäuse – sie alle sind Teil des Lebens von Birgit Kohnle, denn sie ist seit 35 Jahren ehrenamtliche Übungsleiterin im...

Weiterlesen

Bildung braucht Bewegung! 500 Inhouse-Fortbildungen für Kita-Teams

Ergebnisse der Einschulungsuntersuchung im Kita-Jahr 2018/2019 zeigten bei durchschnittlich 27 Prozent der Kinder einen Förderbedarf im Bereich der...

Weiterlesen

Über 40 000 Euro für das Kinderturnen in BW gesammelt

Insgesamt 25 Vereine waren Teil der Spendenaktion Kinderturnen 2022, mit der die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg gemeinsam mit dem Badischen...

Weiterlesen