Doreen Wenzel ist Übungsleiterin der Eltern-Kind-Gruppe sowie der Turnzwerge beim TSV Kleinglattbach und hat fleißig Purzelbäume für die Purzelbaum-Challenge gesammelt.

„Purzelbäume sammeln macht unglaublich viel Spaß“

Doreen Wenzel, 37 Jahre alt und Mama von drei Kindern, ist Übungsleiterin der Eltern-Kind-Gruppe sowie der Turnzwerge beim TSV Kleinglattbach. Sie hat mir ihren Gruppen Purzelbäume gemacht und diese gezählt.

Denn unter dem Motto „Purzelbäume um die Welt“ werden dieses Jahr alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene dazu aufgerufen, Purzelbäume zu schlagen, diese zu zählen und an die Deutsche Turnerjugend (DTJ) zu melden. Ziel ist es, möglichst viele Purzelbäume für eine imaginäre „Weltumrundung“ zu sammeln und so einen Purzelbaum-Rekord aufzustellen.

Ob in der Turnhalle, auf dem Spiel- oder Sportplatz, in der Kinderturn-Stunde oder beim Vereinsfest, alles ist möglich und alle Purzelbäume werden gezählt. Die Purzelbaum-Aktion läuft bis zum zweiten Novemberwochenende - dem Tag des Kinderturnens!

Wir haben mit Doreen über ihre Erfahrungen gesprochen.

Doreen, ihr sammelt fleißig Purzelbäume in eurem Verein. Wie seid ihr auf die Aktion aufmerksam geworden?
Beim Kinderturn-Kongress habe ich von der Purzelbaum-Challenge erfahren und auch gleich meinen Purzelbaum am STB-Stand gemacht. Die Idee dieser Challenge fand ich super und habe noch am gleichen Tag überlegt, wie ich das in meinen Gruppen im Verein umsetzen kann.

Wie kam die Idee in deinem Verein an?
Ich habe direkt nach dem Kinderturn-Kongress in meinem Verein darüber berichtet und die Idee geweckt, dass sich auch die anderen Sportgruppen beteiligen können.

Und dann?
Wir haben in den verschiedensten Gruppen den Purzelbaum geübt. Von der Eltern-Kind-Gruppe, über das Kinderturnen bis zum Fitnesssport, alle haben mitgemacht – sogar der Kindergarten und Eltern!

Wie viele Purzelbäume habt ihr gezählt?
Wir haben insgesamt 1379 Purzelbäume gesammelt. Dabei mitgemacht haben nicht nur diverse Turngruppen, sondern auch die Abteilung Tischtennis und Fußball sowie der Kooperationskindergarten.
Wir sammeln noch weitere Purzelbäume und können es allen Vereinen nur empfehlen, es macht unglaublich viel Spaß!

Auch ihr möchtet bei der Purzelbaum-Challenge teilnehmen? Dann schaut mal hier.

Raum für Spiel, Bewegung und Sport

„Lasst uns (was) bewegen!“ ist das Motto des Deutschen Kinderhilfswerkes für den Weltspiel-tag am 28. Mai 2021. Im Rahmen des „Bündnis Recht auf...

Weiterlesen

"Meine Motivation sind die Kinder"

2020 Jahr wurde Nicole Binici zur Übungsleiterin Kinderturnen des Jahres gewählt und ist damit für uns eine wahre STB-Heldin. Seit 1988 ist die...

Weiterlesen

Werde jetzt zum Freizeit-Rocker!

Unter dem Titel „Freizeit-Rocker“ haben wir uns gemeinsam mit dem Bund der Landjugend Württemberg-Hohenzollern e.V und der Landjugend...

Weiterlesen