Württembergische Meisterschaften Einzel und Mannschaft

Zwei Tage toporganisierte Meisterschaften in Ruit
Am Wochenende 01./02. April 2017 fanden Ruit die württembergischen Trampolinmeisterschaften statt. Der TB Ruit stellte sich  relativ kurzfristig als Veranstalter zur Verfügung, da die Meisterschaften sonst hätten ausfallen müssen. Vielen Dank dafür.
Das Team um Thorsten Scheibler hatte wieder einen tollen Wettkampf organisiert. Schön, wenn man viele Helfer und Eltern zur Hand hat, um so ein Event zu stemmen.
Am Samstag fanden die württembergischen Einzelmeisterschaften statt. Bei den Jüngsten der Jahrgänge 2008 und 2009, den gemischten Jugendturnern/-innen E gewann Marie Mayer vom TV Weingarten vor ihren Vereinskameradinnen Mara Herter und Antonia Eyrich. Knapp am Treppchen vorbei sprang Lydia Clemens von den Gastgebern. Fünfter wurde der einzige Junge Jannick Scheibler vor Luna-Marie Schmidt – beide TB Ruit.
Württembergischer Meister in der Jugend D wurde Janis-Luca Braun (SV Ostfildern). Der Vizetitel blieb in Ruit bei Ryan Eschke, der leider am Ende der Übung einen Fehler hatte. Dritter wurde Mark Kuhn vom SV Ostfildern vor Luca Bechert vom MTV Stuttgart.
Der Wettkampf der Jugendturnerinnen D und C musste zusammengelegt werden. Hier dominierte Petya Doncheva vom MTV Stuttgart, die im Finale über 5 Punkte Vorsprung vor der zweitplatzierten Magdalena Roos vom TB Ruit hatte. Dritte wurde Katharina Roos, ebenfalls TB Ruit, vor Melinda Reisch (TV Weingarten).
Bei den Jugendturnern C waren Sportler aus drei Vereinen am Start. Sieger wurde hier Michael Gladjuk vom SV Ostfildern vor Lukas Pech aus Weingarten und Micha Schlecht aus Ruit.
Bei den Jugendturnerinnen B holte sich Nadine Schwartz den württembergischen Meistertitel vor ihren Vereinskameradinnen Hannah Scheffel und Lucienne Bergann. Den Titel bei den gleichaltrigen Jungs gewann Manuel Rösler vom MTV Stuttgart. Zweiter wurde Simon Hofmann vom TB Ruit.
In der ältesten Jugendklasse waren nur Turnerinnen am Start. Siegerin wurde Aileen Rösler vom MTV Stuttgart, gefolgt von Selina Staiber, ebenfalls MTV und Melina Mayer vom TB Ruit, die leider im Finale ihre Übung abbrechen musste. Auf den vierten Platz und damit knapp am Treppchen vorbei, sprang Maike Fritz aus Ruit.
Bei den Erwachsenen battelten sich jeweils zwei Athleten um das Podest. Sieger wurden Bianca Schubert vom TV Weingarten und Immanuel Kober vom MTV Stuttgart. Die Vizetitel sicherten sich Louisa Ganter und Tim-Oliver Geßwein ebenfalls aus Weingarten und Stuttgart.
Äußert positiv bei den Zuschauern kam an, dass die Trainer Yewgenij Sherman und Michael Kuhn an den Geräten standen.
Sonntags standen dann die württembergischen Mannschaftsmeisterschaften auf dem Programm. 12 Mannschaften aus drei Vereinen - TB Ruit, TV Weingarten und VfL Sindelfingen – turnten um die Meisterehren. Es ist sehr schön, dass jetzt auch mit dem VfL Sindelfingen ein neuer Verein bei Trampolinwettkämpfen dabei ist.
Bei den Schüler-/innen der Jahrgänge 2004 – 2010 siegte der TB Ruit II vor dem TV Weingarten I. 3. wurde die zweite Mannschaft aus Weingarten vor Weingarten III, TB Ruit III und TB Ruit I.
In der Jugend B gewann wieder der TB Ruit klar vor Weingarten. Als dritte Mannschaft auf das Podest sprang die Mannschaft des VfL Sindelfingen I, vor Sindelfingen II.
Die Wettkampfklasse der Jugend A und der Aktiven mussten wieder zusammengelegt werden. Württembergischer Mannschaftsmeister wurde die Mannschaft des TV Weingarten, Vizemeister der TB Ruit.
Vielen Dank nochmals an den TB Ruit für das Ausrichten dieser Meisterschaften, die an beiden Tagen einige Zuschauer mehr vertragen hätte.
Die genauen Ergebnisse können auf der STB-Trampolin-Seite unter der Rubrik Wettkämpfe nachgeschaut werden.
Kai-Uwe Geßwein
Fachgebiet Trampolinturnen

weitere News

„Genaue Einweisungen sind wichtig“

Michael Kuhn alias Mitch ist STB-Stützpunkttrainer Trampolin und trainiert im Moment mit seinem P-Kader im Bundesstützpunkt Ruit unter strengen...

Weiterlesen

Europameisterschaften finden nicht statt

Die Europäische Turnunion (UEG) hat wegen der Corona-Virus-Krise alle Europameisterschaften abgesagt.

Weiterlesen

Trampolin-Weltcup in Baku

Lars Fritzsche und Fabian Vogel holen in Aserbaidschan Punkte für die Olympiaqualifikation. Matthias Pfleiderer und Leonie Adam patzen und verschenken...

Weiterlesen