Achtung! Wir haben seit 1. August eine neue Telefonnummer: +49 711 – 490 92 - 0

mehr erfahren

Valeri Belenki bleibt!

Der Stuttgarter Trainer Valeri Belenki führt die deutschen Turner bis zum Jahresende weiter an und damit auch zu den Weltmeisterschaften im Oktober in Japan.

Die deutschen Turner treten personell abgesichert in die Schlussphase der Turnsaison ein. Der erfolgreiche Olympiatrainer Valeri Belenki wird die DTB-Männer rund um den Silbermedaillengewinner von Tokio, Lukas Dauser, auch bis zum Ende des Jahres betreuen und das Team insbesondere im Oktober zur WM nach Japan führen. 

"Wir denken, dass wir mit dieser Lösung fachlich optimal für die Weltmeisterschaften in Japan aufgestellt sind. Gleichzeitig arbeiten wir in den nächsten Wochen an der bestmöglichen Lösung für das Trainerteam, das ab 2022 die deutschen Turner zu den nächsten Olympischen Spielen nach Paris führen soll", erklärte DTB-Sportdirektor Thomas Gutekunst. 

Belenki hatte die deutschen Turner bei den Spielen in Tokio mit dem Team ins Finale der besten Acht geführt. Mit Lukas Dauser und Philipp Herder standen zudem zwei DTB-Starter im Mehrkampffinale. Absoluter Höhepunkt war jedoch die olympische Silbermedaille des in Halle trainierenden Lukas Dauser am Barren.  

Ursprünglich war geplant, dass Belenki das Turn-Team der Männer lediglich bis zum Ende der Spiele in Tokio betreut. Nun hat sich der Stuttgarter bereit erklärt, auch darüber hinaus bis Jahresende die Verantwortung für die DTB-Männer zu übernehmen. 

Unterstützt wird Belenki weiterhin durch Christina Zacharias von der DTB-Geschäftsstelle, die für das Teammanagement verantwortlich ist.

weitere News

Ausschreibung fürs Landeskinderturnfest in Künzelsau ist online

Mit der Fertigstellung der Ausschreibung für das Landeskinderturnfest vom 22. bis 24. Juli 2022 in Künzelsau kann die Planung und Vorfreude losgehen....

Weiterlesen

„Mein Herz gehört dem Kinderturnen“

Für Überraschungen und strahlende Augen sorgt normalerweise Anita Schneider selbst, wenn sie beim TV Locherhof (TVL) in der Turnhalle steht und die...

Weiterlesen

Digitale Fortbildungsreihe: Inklusion im Advent

Die Adventszeit naht und die Vorfreude auf ein gemeinsames, glückliches Weihnachtsfest wird immer größer. Im Rahmen des Projektes Regionalliga...

Weiterlesen