Marc Plieninger und Timo Eder bei der DJM 2019 mit Trainer Jörg Schwaiger.

Deutsche Jugendmeisterschaften im Gerätturnen

Die Deutschen Jugendmeisterschaften 2020 im Gerätturnen männlich und weiblich sind terminiert.

Nachdem die Deutschen Jugendmeisterschaften weiblich im März Corona bedingt abgesagt werden mussten, ist eine Durchführung nun vom 28. bis 29. November 2020 bei der TSV Berkheim in Esslingen geplant. In diese Meisterschaft wird die Mannschaftswertung des Deutschland-Pokals integriert, so dass in einem Wettkampf eine Einzel- und eine Mannschaftskonkurrenz gewertet wird. Auf diesen Termin einigten sich der DTB und die TSV Berkheim auch im Hinblick auf die im Dezember stattfindenden Jugend-Europameisterschaften in Baku / Aserbeidschan (17.-20.12.2020).

Bei den Männern finden die Deutschen Jugendmeisterschaften ebenso in Verbindung mit der Mannschaftswertung des Deutschland-Pokals vom 30. Oktober bis 1. November 2020 in Schwäbisch Gmünd statt. Wie bereits im letzten Jahr sind die Nachwuchsturner wieder bei der TV Wetzgau zu Gast. International misst sich der deutsche Nachwuchs dann bei den Jugend-Europameisterschaften vom 9. bis 13. Dezember 2020 in Baku / Aserbeidschan.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

weitere News

Corona-Lockerungen in Verbindung mit Vereinssport denken

Der Schwäbische Turnerbund sieht die fallenden Corona-Infektionszahlen in Baden-Württemberg positiv und fordert eine stufenweise Lockerung im Sport...

Weiterlesen

Kitu-App mit neuen Übungen

Auch im aktuellen Lockdown während der Weihnachtsferien und in den weiteren kühleren Winterwochen soll den Familien der gemeinsame Bewegungsspaß...

Weiterlesen

Landeskinderturnfest in Künzelsau auf 2022 verschoben

Aufgrund der anhaltenden Verbreitung des Coronavirus haben die Organisatoren des Schwäbischen Turnerbunds, der Stadt Künzelsau und des Turngaus...

Weiterlesen