DM der Landesturnverbände

Vier Podestplätze bei DM der Turnverbände
 
In der Sportschule Steinbach bei Baden-Baden fanden die Deutschen Meisterschaften der Landesturnverbände in den Altersklassen U18 und U14, jeweils männlich und weiblich statt. Ganz vorne die Niedersachsen, die alle vier Wettkämpfe gewannen. In der Spitzengruppe dabei aber auch die Schwaben, die mit beiden weiblichen Mannschaften Bronze gewannen und die Burschen, die zwei Mal Silber holten.
 

weitere News

Faustball: Dennach bleibt das Maß der Dinge in Europa

Der TSV Dennach bleibt das Maß der Dinge im EFA Champions Cup der Frauen. Die "Pink Ladies" holten in Österreich zum achten Mal in Folge den...

Weiterlesen

TV Unterhaugstett erfolgreichster Jugendverein 2022

Bei der deutschen Faustball-Meisterschaft der männlichen U18-Jugend krönte der TV Unterhaugstett seine überragende Feldsaison mit dem Sieg im...

Weiterlesen

Beim TVU können’s auch die Routiniers

Der TV Unterhaugstett ist in diesem Jahr zweifellos der Nabel des schwäbischen Faustballsports. Deutsche und Süddeutsche Meisterschaften der U18-,...

Weiterlesen