Kitu-App mit neuen Übungen

Auch im aktuellen Lockdown während der Weihnachtsferien und in den weiteren kühleren Winterwochen soll den Familien der gemeinsame Bewegungsspaß zuhause nicht ausgehen!

Die Spenden, die wir im Rahmen der Herzenssache-Corona-Soforthilfe im Frühsommer sammeln konnten, ermöglichten uns die Aufbereitung neuer Übungen für unsere kostenfreie “Kitu-App: Gemeinsam spielen und bewegen”: Nun warten mehr als 300 Bewegungsideen in Glücksrad und Schatzkarte auf die Familien.

Beim gemeinsamen “Entengang” oder „Sterne pflücken“, bei der „Kuscheltierrallye“ oder dem „Krebsklatsch“ werden all unsere Muskeln auf die Probe gestellt – auch die Lachmuskeln! Jeder kann mitmachen, Klein und Groß, einfach kostenfrei im Google Play Store und Apple Store herunterladen:

Wir möchten uns noch einmal herzlich bei Herzenssache e.V. als Initiator der Spendenaktion und allen Spender/innen für ihre Unterstützung bedanken!

Schauen Sie sich für noch mehr gemeinsamen Bewegungsspaß unsere Bewegungspäckchen an: Wir haben gemeinsam mit dem Badischen Turner-Bund und dem Schwäbischen Turnerbund zu Materialien  wie “Becher”, “Zeitung”; “Kuscheltier” und “Kissen” Bewegungsanregungen gesammelt und diese in Bewegungspäckchen gepackt.

/Kinderturnstiftung BW

Weitere Infos zur Kinderturnstiftung Baden-Württemberg

weitere News

SportRegion Stuttgart feiert 25-Jahr-Jubiläum

Vor 25 Jahren wurde die SportRegion Stuttgart gegründet. Exakt seit dem 14. Mai 1996 gibt es den Verein, der sich die Verbesserung der interkommunalen...

Weiterlesen

Markus Frank als "Übergangs-Präsident" gewählt

Die erste digitale Mitgliederversammlung des Schwäbischen Turnerbunds ist erfolgreich verlaufen – Markus Frank als Präsident zum Vertreter von...

Weiterlesen

„Für uns als STB ist das die Suche nach unserer DNA“

Der Schwäbische Turntag ist das wichtigste Organ des Schwäbischen Turnerbunds. Erstmals in der 173 Jahre langen Geschichte des STB wird der Turntag...

Weiterlesen