Schmiden: Gymnastik International

Das Gymnastik International im Nationalmannschaftszentrum in Fellbach-Schmiden am 5. und 6. März wird auch in diesem Jahr mit erstklassigem Sport glänzen.

Das Gymnastik International im Nationalmannschaftszentrum in Fellbach-Schmiden wird auch in diesem Jahr mit erstklassigem Sport glänzen. Das etablierte Turnier der Rhythmischen Sportgymnastik wird am 5. und 6. März nicht nur die deutsche Elite mit Jana Berezko-Marggrander und Laura Jung präsentieren sondern auch die Deutsche Gruppe mit einem Länderkampf gegen Spanien.

Mit Berezko-Marggrander und Jung werden Nathalie Köhn, Alina Diakov und Alessia Ceconi für Deutschland gegen die Konkurrenz aus sieben verschiedenen Nationen antreten. Bei der letzten Austragung des Schmiden International 2013 lief es aus deutscher Sicht sehr gut. Jana Berezko-Marggrander konnte mit einem dritten Platz überzeugen. Auch diesmal hat sich die Schmidenerin nach überstandener Grippe für die Heimveranstaltung am Bundestützpunkt einiges vorgenommen. „Ich bin wieder richtig fit, möchte mich im Olympia-Jahr hier gut präsentieren und werde versuchen, möglichst weit nach vorne zu turnen“, sagte die 20-Jährige.

Neben dem Senioren-Einzel-Wettbewerb wird im Rahmen des Gymnastik International ein Junioren-Wettkampf ausgetragen, bei dem Deutschland mit zwei Teams am Start sein wird. Bereits einen Tag zuvor bestreiten die Juniorinnen in Schmiden die 1. JEM-Quali und nutzen das internationale Turnier, um weiter Erfahrung zu sammeln.

Spannung verspricht darüber hinaus der Länderkampf der Nationalmannschaft Gruppe gegen das Top-Team aus Spanien. Die spanische Gruppe landete bei der Gymnastik-WM 2015 in Stuttgart auf dem dritten Platz und ist bereits zweimaliger WM-Titelträger.

Zeitplan:
4.03.    12.00 Uhr            JEM Qualifikation
5.03.    10.00 Uhr            Mehrkampf Juniorinnen
             15.00 Uhr           Mehrkampf Gruppen/Aktive
6.03.    11.00 Uhr            FINALE Gruppen/Einzel

Austragungsstätte: Sporthalle Schmiden, Remstalstraße 38, 70736 Fellbach
Eintrittskarten gibt’s an der Tageskasse direkt vor Ort.

Mehr Infos gibt es hier

weitere News

Drexler: Schließung des Vereinssports nicht nötig

STB-Präsident Wolfgang Drexler wendet sich nach den Beschlüssen der Bundesregierung mit einen offenen Brief direkt an Sportministerin Dr. Susanne...

Weiterlesen

Neue Corona-Maßnahmen gültig ab dem 2. November

Am Mittwoch haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Minister der Länder zur aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie beraten. Es wurde ein...

Weiterlesen

Deutsche Jugendmeisterschaften im Gerätturnen

Am Wochenende (30. Oktober bis 1. November 2020) starten die Deutschen Jugendmeisterschaften und der Deutschland-Pokal im Gerätturnen, bei denen die...

Weiterlesen