Gewinnt eine professionelle Videoproduktion

Ihr wolltet schon immer mal ein professionelles Video von eurer Tanz- und Vorführgruppe haben, das euch punktgenau in Szene setzt und das der ganzen Welt zeigt, was ihr drauf habt?

Ihr wolltet schon immer mal ein professionelles Video von eurer Tanz- und Vorführgruppe haben, das euch punktgenau in Szene setzt und das der ganzen Welt zeigt, was ihr drauf habt? Dann habt ihr jetzt die Gelegenheit dazu. Im Rahmen des Landesturnfests 2016 in Ulm könnt ihr eine Video-Produktion im Wert von 2000 Euro gewinnen. Von der Idee, über die Regie, den eigentlichen Dreh bis hin zum Schnitt – alles ist inklusive! Bewerben könnt ihr euch mit eurer Interpretation zum „enjoy your rhythm“-Song. Und wenn ihr Glück habt, seid ihr eine der zehn Gewinner-Gruppen, auf die schon bald der Lichtspot und die Kameras gerichtet werden.

 

Anmeldevorgang:

  • Sendet als Voranmeldung eine E-Mail mit Angabe von Verein, Gruppennamen und Ansprechpartner an juliane.schlindwein@stb.de.
  • Danach erhaltet ihr den „enjoy your rhythm“-Song
  • Sendet euer Tanzvideo bis zum 29. Februar 2016 an juliane.schlindwein@stb.de
  • Eine fachkundige Jury wählt im Anschluss die Gewinner-Gruppen aus

 

Sorgt mit eurem Tanz für gute Laune auf dem Turnfest

Ihr könnt euch nicht nur mit der Video-Produktion vor der Kamera und später auf den Bildschirmen und Leinwänden in Szene setzen. Darüber hinaus habt ihr auch die Chance, dass alle Teilnehmer und Besucher des Landesturnfests in Ulm euch und eure Gruppe kennen lernen, dass alle gemeinsam mit euch eure „enjoy your rhythm“-Interpretation tanzen und dass ihr damit für gute Laune und Bewegung in Ulm sorgt. Unter allen Einsendungen küren wir nämlich die beste Interpretation zum offiziellen Turnfest-Tanz.

weitere News

Turn-Team Battle der Turnerinnen geht in die nächste Runde

Die Turnerinnen gehen erstmals wieder unter Wettkampfbedingungen an die Geräte.

Weiterlesen

Kultur des Hinsehens und Handelns: STB-Schutzkonzept

Der STB hat sich verpflichtet, das Thema „Prävention und Intervention sexualisierter Gewalt im Sport“ als essenzielle Aufgabe im Verband zu verankern...

Weiterlesen

Deutsche Meisterschaften in Düsseldorf

Das Multisport-Wochenende des Deutschen Turner-Bundes hat Gestalt angenommen: Am zweiten November-Wochenende wird Düsseldorf zur Stadt der DTB-Finals...

Weiterlesen