Freie Förderplätze für Sportvereine und -Verbände!

Der Förderverein für regionale Entwicklung e.V. setzt sich für eine praxisnahe Ausbildung von Berufsschülern und Studenten ein. Im Rahmen des Förderprogramms "Sport online" werden Vereine gesucht, die eine neue Website erstellen, oder ihre Website modernisieren wollen.

Damit unterstützt der Förderverein Auszubildende aus den Bereichen Web-Design, Programmierung und Büromanagement und bereitet sie so auf das Berufsleben vor. Gemeinsam mit den Vereinen erarbeiten die Azubis einen individuellen und modernen Internetauftritt, der über Erfolge, Spielstände, Veranstaltungen und die Aktiven informiert. Anschließend entwickeln sie ein benutzerfreundliches Redaktionssystem, das  von den Vereinen selbst bespielt werden kann. Die Erstellung der Website ist für die Projektpartner dabei kostenfrei. Lediglich die Kosten für die Webadresse und den Speicherplatz sind vom Verein selbst zu tragen.

Ihr habt Lust eure Website zu überarbeiten oder wollt eine komplett neue Website erstellen? Dann bewerbt euch mit euren vollständigen Kontaktdaten, einer kurzen Beschreibung eures Vereins und möglichen Vorstellungen für den zukünftigen Internetauftritt unter www.azubi-projekte.de!

 

weitere News

Drexler: Schließung des Vereinssports nicht nötig

STB-Präsident Wolfgang Drexler wendet sich nach den Beschlüssen der Bundesregierung mit einen offenen Brief direkt an Sportministerin Dr. Susanne...

Weiterlesen

Neue Corona-Maßnahmen gültig ab dem 2. November

Am Mittwoch haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Minister der Länder zur aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie beraten. Es wurde ein...

Weiterlesen

Deutsche Jugendmeisterschaften im Gerätturnen

Am Wochenende (30. Oktober bis 1. November 2020) starten die Deutschen Jugendmeisterschaften und der Deutschland-Pokal im Gerätturnen, bei denen die...

Weiterlesen