DTL: Jubel bei Straubenhardt

Die Turner der KTV Straubenhardt haben mit einem Auswärtssieg beim amtierenden Deutschen Meister MTV Stuttgart den Sprung ins große DTL-Finale gegen die TG Saar geschafft. Der TV Wetzgau trifft im kleinen Finale auf Stuttgart.

Die Turner der KTV Straubenhardt haben mit einem eindrucksvollen Auswärtssieg beim amtierenden Deutschen Meister MTV Stuttgart den Sprung ins große DTL-Finale gegen die TG Saar geschafft. Jubelnd konnte auch der TV Wetzgau, der nun im kleinen Finale auf den Titelträger trifft.

Die Straubenhardter ließen den Gastgebern des MTV Stuttgart keine Chance. 44 zu 18 lautete der von 1900 Fans erturnte Sieg. Auch sämtliche Gerätewertungen gingen an die Gäste. Das bedeutete, dass der KTV Straubenhardt am letzten Wettkampftag die Tabellenführung übernahm und stürmte damit zugleich ins Finale um die Deutsche Meisterschaft. Dort treffen die die Schwaben am 5. Dezember auf die TG Saar, die ihr Finalticket durch einen 60:13-Sieg in Cottbus sicherte. Das kleine Finale bestreiten damit der MTV Stuttgart und der TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau.

Bei den Frauen bleibt der MTV Stuttgart das Maß aller Dinge. Die Stuttgarterinnen sicherten sich durch den Tagessieg am letzten Wettkampftag in Berlin den Einzug ins Finale, ebenfalls am 5. Dezember in Karlsruhe. Mit 218,90 Punkten machten die Stuttgarterinnen die Vormachtstellung in Berlin mehr als deutlich. Die zweitplatzierte TuS Chemnitz-Altendorf kam auf 210,50 Punkte und die TG Karlsruhe-Söllingen auf Platz drei und 199,00 Punkten. Neben diesen beiden Teams wird auch die TG Mannheim beim Final-Four in Karlsruhe um den Titel kämpfen.

Das große Finale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft, an dem vier Teams aus dem STB-Verbandsgebiet teilnehmen, findet am 5. Dezember in Karlsruhe statt. Karten und weitere Informationen gibt es unter dtl-finale.org

weitere News

"Übungsleiterin Kinderturnen 2020" ist vom SV Illingen 

Für strahlende Augen und gute Laune sorgt normalerweise Nicole Binici selbst, wenn sie beim SV Illingen 1906 e.V. in der Turnhalle steht und die...

Weiterlesen

Michael Leyendecker neuer DSJ-Vorsitzender

DTJ-Vorsitzender entscheidet Rennen um Vorsitz der Deutschen Sportjugend für sich.

Weiterlesen

Premiere der RSG-Bundesliga

Zum ersten Mal in der sportlichen Geschichte treten die RSG-Gymnastinnen bundesweit gegeneinander an.

Weiterlesen