Achtung! Wir haben ab 1. August eine neue Telefonnummer: +49 711 – 490 92 - 0

mehr erfahren

KTV Straubenhardt setzt sich an DTL-Spitze.

DTL: Straubenhardt setzt sich an die Tabellenspitze

Die KTV Straubenhardt hat sich an die Tabellenspitze der Bundesliga gesetzt.

Mit einem ungefährdeten 63:18-Sieg gewannen die Schwarzwälder am Samstag ihr Auftaktduell beim Aufsteiger TSV Pfuhl überlegen. Ebenfalls siegreich war Siegerländer KV, der mit 41:31 aber vor heimischen Publikum gegen Aufsteiger TuS Vinnhorst Federn lassen musste. Noch knapper gewann Rekordmeister SC Cottbus gegen TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Die Lausitzer behielten am Ende mit 37:30 die Oberhand. Der erste Bundesliga-Heimkampf des dritten Aufsteigers StTV Singen gegen die TG Saar wird am 20. April ausgetragen.

Alle Informationen unter www.deutsche-turnliga.de

weitere News

Jede Menge Spaß bei Turni-Chaos-Rallye in Künzelsau

Im Rahmen von „Sommer in der Stadt“ hat eine Bewegungsaktion des Schwäbischen Turnerbundes und des Turngaus Hohenlohe die Bevölkerung in Schwung...

Weiterlesen

Seitz turnt auf Rang fünf

Gute Übung in einem tollen Olympia-Finale: Elisabeth Seitz turnt in einem engen Kampf um die Medaillen am Stufenbarren mit 14,400 Punkten auf Rang...

Weiterlesen

Vier schwäbische Weltmeisterinnen

Geschafft – und wie! Das Endspiel um die Faustball-Weltmeisterschaft der Frauen war kurz und schmerzvoll für die Österreicherinnen. Die deutsche...

Weiterlesen