Step Highlights: Letzte Plätze sichern

Welcher Trainer kennt es nicht: Man will eine neue Stunde vorbereiten und hat einfach keine neuen Ideen. Die Fortbildung "Step Highlights" am 17. Oktober im SpOrt Stuttgart bietet dagegen Abhilfe.

Welcher Trainer kennt es nicht: Man will eine neue Stunde vorbereiten und hat einfach keine neuen Ideen oder hat das Gefühl, immer das gleiche in der Stunde zu machen. Die Fortbildung "Step Highlights" am 17. Oktober im SpOrt Stuttgart bietet dagegen Abhilfe.

Von der Idee für eine Step-Choreographie bis hin zur Vermittlung der Schritte ist oft ein weiter Weg. Adriano Valentini, ein Profi in seinem Fach, zeigt bei dieser Fortbildung unterschiedliche Aufbau- und Schneidemethoden , die es leicht machen, eine Choreographie verständlich und nachvollziehbar zu vermitteln. Kreative Ideen mit dem Step machen den Workshop zu einer wahren Fundgrube. So werden eure Kursteilnehmer nie wieder koordinativ überfordert sein oder unzufrieden die Halle verlassen.

Step Aerobic ist das perfekte Bodyshaping

Step Aerobic ist ein effektiver, einfacher und effizienter Weg das Herz- Kreislaufsystem zu trainieren und Kalorien zu verbrennen. Die Kombinationen verschiedener Schritte und Aufbautechniken zu motivierender Musik machen einfach Spaß.

Es ist ein dynamisches Fitnesstraining mit rhythmischen Bewegungen zu motivierender Musik. Variationen mit  und ohne Steps, verschiedenen Handgeräten sowie Partner-Sequenzen bieten Abwechslung und fördern das Miteinander in der Gruppe.   
 

Online-Anmeldungen sind unter www.dtb-gymnet.de möglich.

 

weitere News

Landessportverband und Land unterzeichnen Solidarpakt Sport IV

Heute wurde der neue Solidarpakt Sport IV von Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Sportministerin Dr. Susanne Eisenmann, Finanzministerin Edith...

Weiterlesen

"Meine Motivation sind die Kinder"

In diesem Jahr wurde Nicole Binici zur Übungsleiterin Kinderturnen des Jahres gewählt und ist damit für uns eine wahre STB-Heldin. Seit 1988 ist die...

Weiterlesen

Vier STB-Vereine erhalten Porsche Corona-Sportförderung

Insgesamt 339 000 Euro vergibt die Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG an Sportvereine in Baden-Württemberg und möchte damit das Engagement der Vereine...

Weiterlesen