Jetzt Functional Training Coach werden

Beginnt am 4. Juli mit dem Basismodul "Instructor/in Outdoor Fit" und werdet schon bald zertifizierter Function Training Coach in eurem Verein. Es sind nur noch wenige Plätze frei.

Beginnt am 4. Juli mit dem Basismodul "Instructor/in Outdoor Fit" und werdet schon bald zertifizierter Function Training Coach in eurem Verein.

Instructor/in Outdoor Fit - Das bedeutet: Raus aus der stickigen Luft vieler Sporthallen und Fitnesscenter und rein in die freie Natur. Das Outdoor FitCamp bietet Fitnessinteressierten neue Erfahrungen und einen Motivationsschub durch das Training an der frischen Luft. Basierend auf abwechslungsreichen und dadurch niemals langweiligen Trainingsprogrammen werden Natur, Spaß und hartes Training in Einklang gebracht.

Inzwischen gibt es in zahlreichen deutschen Städten solche Kurse. Das neue, extrem effiziente Outdoortraining in kleinen Gruppen führt die maximal zwölf Teilnehmer an ihre körperlichen Grenzen und begeistert durch sein Gruppenfeeling und die Freude am Erfolg.


Das Training kann unter anderem auf allen Plätzen der Stadt und in Parks stattfinden, ohne dass weitere Hilfsmittel eingesetzt werden müssen. Bänke, Treppen, Geländer, Hügel/Berge, Gräben, Baumstämme und vieles mehr, was das urbane Umfeld zu bieten hat, werden genutzt. Es können aber auch weitere Geräte, wie z. B. Seile, Hanteln, Medizinbälle, Tubes etc. eingesetzt werden.


Eine FitCamp-Einheit besteht immer aus einem dynamischen Warm-Up, Teamspielen, Zirkeltraining sowie Cool down und Stretching.
Die Weiterbildung vermittelt, wie auf der Grundlage des „Functional Training“ Bewegungsabläufe trainiert werden, wie mit Übungen mit dem eigenen Körpergewicht die Basis für dieses Personal Group Training geschaffen wird, wie mit abwechslungsreichen Trainingseinheiten ständig neue Trainingsreize gesetzt werden können und wie der Instructor die Teilnehmer motivieren und korrigieren sollte, um einen maximalen Trainingserfolg zu gewährleisten.


Instructor/in Outdoor FitCamp

Termin: 4./5. Juli 2015
Ort: Bartholomä
Nr.: GA-20-1200-0-0329/15
Referent: Martin Stengele
Weitere Informationen und Anmeldung

 

weitere News

Seitz zurück auf internationaler Bühne

Vom 20. bis 22. April 2024 gehen Elisabeth Seitz und Marlene Gotthardt in Italien beim renommierten internationalen Wettkampf an den Start.

Weiterlesen

Gotthardt und Kevric für die Turn-EM nominiert

Der Lenkungsstab des Deutschen Turner-Bundes hat die Frauen-Riege für die Turn-Europameisterschaften, die vom 2. bis 5. Mai 2024 in Rimini (ITA)...

Weiterlesen

Pusch mit gutem Ergebnis beim Weltcup in Sofia

Die STB-Athletin hat beim Weltcup im bulgarischen Sofia mit den Keulen einen starken zwölften Rang erturnt.

Weiterlesen