Die Sportvg Feuerbach stellt die Siegermannschaft der Baden-Württembergischen Vereins-Mannschaftsmeisterschaften 2017. Foto: Anja Worm

Baden-Württembergische Vereinsmannschafts-Meisterschaft

Schwaigern, 22. Oktober 2017

Sportvg Feuerbach verteidigt Titel

Fünf Mannschaften traten am 22. Oktober 2017 in Schwaigern zur Baden-Württembergischen Vereinsmannschafts-Meisterschaft im Rhönradturnen an. Die aus vier bis zu maximal sechs Turnern oder Turnerinnen bestehenden Mannschaften absolvierten einen Kürsprung, eine Gerade-Kür ohne Musik, zwei Spiraleküren und zwei Musikküren.

Mit sieben Zehntel Vorsprung sicherten sich die Turnerinnen der Sportvg Feuerbach I den Sieg vor der einzigen badischen Mannschaft, dem TV Neckargemünd. Sandra Bosch brachte mit einer guten Sprungwertung die erste Feuerbacher Mannschaft schon zu Beginn in Führung. Nina Beutenmüller und Theresa Digiser bauten trotz Großabzügen für ihre Spiraleküren den Vorsprung aus. Alina Keller konnte mit ihrer Geradekür den Vorsprung halten. Mit ihrer sehr guten Musikkür, für die sie 10,45 Punkte erhielt, trug Sandra Bosch maßgeblich zum Sieg bei. Antonia Doberitzsch musste mit ihrer nicht ganz fehlerfreien Musikkür den Verfolger TV Neckargemünd näher herankommen lassen.

Der TSV Schwaigern (Nara Holderrieth, Isabella Geiger, Lina Reinwald, Hannah Herbig und Lena Echtenacher) musste sich wie im Vorjahr mit der Bronzemedaille zufriedengeben. Der TSV Haubersbronn erkämpfte sich Platz 4 vor der Sportvg Feuerbach II.

Zur Siegerliste... 

Sibylle Jipp

weitere News

Europäische Woche des Sports 2020

Feierlicher hätte die Eröffnung der diesjährigen Europäischen Woche des Sports nicht sein können. Mit Goldregen in der Alten Oper in Frankfurt am Main...

Weiterlesen

3, 2, 1 – Meins!

Vom 21. bis 25. April 2021 steigt das große Kunstturn-EM Spektakel in Basel (Schweiz). Über 350 Athleten aus 40 Ländern und 30 000 Zuschauer werden in...

Weiterlesen

70 Jahre Ehrenamt

Traude Stiefel hat früh mit ihrer Laufbahn als ehrenamtliche Übungsleiterin begonnen. Nach 70 Jahren Ehrenamt schaut die heute 85-jährige auf ihre...

Weiterlesen