Starker zweiter Platz für deutsches Frauenteam

Im Teamfinale der Frauen belegte das Team Deutschland I einen starken zweiten Rang hinter Russland. Deutschland II musste sich nach einigen Fehlern mit dem vierten Platz begnügen. Im Vorkampf konnten Elisabeth Seitz, Kim Bui, Michelle Kim und Carina Kröll die Russinnen noch in Schach halten, diesmal war Russland jedoch zu stark. 154,100 bedeuteten Platz zwei für Deutschland I. Aber auch die jungen Turnerinnen des zweiten deutschen Teams konnten mit dem Finaleinzug bereits einen großen Erfolg verzeichnen.

Ergebnisse Teamfinale Frauen
1. RUS - 159.550
2. GER 1 - 154.100
3. ESP - 147.400
4. GER 2 - 145.600 

weitere News

Drexler: Schließung des Vereinssports nicht nötig

STB-Präsident Wolfgang Drexler wendet sich nach den Beschlüssen der Bundesregierung mit einen offenen Brief direkt an Sportministerin Dr. Susanne...

Weiterlesen

Neue Corona-Maßnahmen gültig ab dem 2. November

Am Mittwoch haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Minister der Länder zur aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie beraten. Es wurde ein...

Weiterlesen

Deutsche Jugendmeisterschaften im Gerätturnen

Am Wochenende (30. Oktober bis 1. November 2020) starten die Deutschen Jugendmeisterschaften und der Deutschland-Pokal im Gerätturnen, bei denen die...

Weiterlesen