Veranstaltungen

Die Veranstaltungsformate im GYMWELT-Bereich sind vielfältig: Tanz und Show sowie, Fitness und Gemeinschaftserlebnisse stehen dabei im Vordergrund.

Beim Landesturnfest, bei der Messe "Die besten Jahre"  oder der Frühjahrsmesse und sogar international bei der Weltgymnaestrada erhalten Tanz- und Showgruppen tolle Präsentationsmöglichkeiten. Show, Akrobatik, Tanz, Rhythmische Sportgymnastik oder eine Mischung aus allem – der Kreativität ist bei den Showvorführungen keine Grenzen gesetzt. Und wer einmal gemeinsam mit seiner Gruppe auf einer Bühne stand, und die Mischung aus Können, Begeisterung, Freude und Emotion erlebt hat, wird dies nicht vergessen. Ob innerhalb des eigenen Vereins, bei Stadtfesten oder den großen Events der Turner – die Showvorführungen der Turn- und Gymnastikgruppen sind immer etwas Besonderes.

Des Weiteren findet seit 2015 jährlich die Europäische Woche des Sport vom 23. bis 30. September statt und zielt darauf ab, die Menschen in Europa zu mehr Bewegung zu animieren. Unter dem Motto „GETTING EUROPE TO #BEACTIVE“ ruft die Europäische Kommission alle Europäer auf, sich mehr zu bewegen und einen aktiveren Lebensstil zu etablieren. Es ist die ideale Gelegenheit für Vereine über ein Schnupperangebot einen neuen Kurs im Gesundheitssport zu bewerben.

Auch international sind unsere Gruppen bei Großveranstaltungen vertreten. Die Welt-Gymnaestrada ist das größte internationale Turn-Breitensportfestival. Sie findet alle vier Jahre statt und wird informell auch als die „Olympischen Spiele der Vorführungen“ bezeichnet."

Wissen im Bereich Fitness- und Gesundheitssport erhalten Übungsleiter und Vereinsmitarbeiter beispielsweise bei der GYMWELT-Fachtagung oder dem Stuttgarter Sportkongress.