Achtung! Wir haben ab 1. August eine neue Telefonnummer: +49 711 – 490 92 - 0

mehr erfahren

GYMWELT - Alles auf einen Blick

Ihr seid schon länger GYMWELT-Verein und benötigt eine aktuelle Übersicht zu den Inhalten?

Ihr seid noch kein GYMWELT-Verein oder neu registriert und wisst im ersten Moment gar nicht so recht was euch die GYMWELT alles bietet?

​Hier findet ihr einen Überblick zu unseren Beratungen und Services sowie den Konzepten und Projekten:

Services

Unsere Schwerpunkte im Bereich des GYMWELT-Portals beziehen sich auf die Digitalisierung der Vereins-Sportangebote auf der Online-Plattform fitness-im-verein.de, die Reduzierung des Verwaltungs- und Pflegeaufwandes auf der Vereinsgeschäftsstelle und die Erhöhung der Reichweite des Angebots mit Unterstützung des Schwäbischen Turnerbundes.

Bei Interesse meldet euch unverbindlich über das Formular.

Unser Shop dient der Erleichterung der Vereinsarbeit im Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit. Hier können sortiert nach unterschiedlichen Artikelgruppen kostenlos Werbematerialien individualisiert und auf Wunsch bei unserem Kooperationspartner WIRmachenDRUCK bestellt werden.

Des Weiteren haben registrierte Vereine die Möglichkeit auf einen Bilderpool, Handbücher, Übungskataloge und Kommunikationsmaterialien zu Projekten und Kampagnen zuzugreifen. 

Wie funktioniert das Ganze?

Auf Anfrage erhaltet ihr per E-Mail den Link zur Seite sowie einen Zugang, mit dem ihr im Shop auf gewünschte Bereiche zugreifen könnt.
Meldet euch einfach bei Karina Korb.

Jeder Verein ist einzigartig und doch beschäftigen uns oft dieselben Themen.

Mit dem TREFFPUNKT greifen wir häufig gestellte Fragen von euch auf, stellen praxisnahe Lösungswege vor und ermöglichen einen Erfahrungsaustausch von Verein zu Verein – niederschwellig, kompakt und kostenlos in dezentralen Abendveranstaltungen online und nach Möglichkeit in Präsenz.

Von Kurztelefonat über konkrete Fragestellungen bis hin zu einem Ganztagesworkshop - wir bieten euch als Verein die komplette Bandbreite zu Themen rund um die Vereinsarbeit!

In unserem Blog findet ihr interessante Beiträge zu unterschiedlichen Themen aus den Bereichen Vereins-Basics, Fitness und Ernährung.

Zum Blog

 

In dieser Onlinepräsentation sind Hilfestellungen zur aktuellen Situation niedergeschrieben:

Praxisnahe Tipps für Übungsleiter zum Thema Online-, Video- und Outdoortraining sowie Ideen für das eigene Training zu Hause.

Wie funktioniert das Ganze?
Auf Anfrage bekommt ihr von uns den Link zur Seite zugesandt. Füllt dafür das Kontaktformular rechts aus. 


Konzepte

Zielgruppe:  Ältere

Die BrainFitness-Box ist eine kleine Sammelbox zum Thema Gehirntraining mit einfachen Gruppenübungen und Stationen sowie den dazugehörigen Materialien. Die Übungen können unkompliziert in bestehende Kursstunden eingebaut werden.

Was erhältst du in der BrainFitness-Box?

  • Box mit Übungen
  • Notwendige Materialien (Bierdeckel, Zahlenpuzzle, Memory-Karten)

Preis:    

GW-Verein:                    19,95 € (inkl. Porto)
Nicht-GW-Verein:         24,95 € (inkl. Porto)

Zielgruppe: 50+

Mental Mobil ist ein Gesamtpaket für Übungsleiter zum Thema effektives Gehirntraining für Ältere. Es besteht aus einer Mental Mobil-Box mit praktischen Übungskarten und Materialien zur Integration von Gedächtnistraining in die eigene Kursstunde.

Was erhaltet ihr im Mental Mobil Gesamt-Paket?

  • Mental Mobil-Box
    • Skript
    • Praktische Übungsbeschreibungen (A5)
    • Plakate
    • Reaktionsbälle
  • Tagesfortbildung (im Gesamtpreis enthalten, Voraussetzung für den Erhalt der Box)

Preis:  
2021:
Starterpreis von 99,-€

Ab 2022:
GW-Vereine:                                   119,- €
Nicht GYMWELT-Vereine:           129,- €

Zielgruppe:  Erwachsene, jedes Fitnesslevel

Der Functional Fitness-Zirkel (FFZ) ist ein Konzept, das nicht nur das Zirkeltraining abbildet, sondern auch in der aktuellen Situation eingesetzt werden kann, da es zeitlich und räumlich flexibel umsetzbar ist.
Der Zirkel besteht aus insgesamt sechs Stationen und enthält Übungen für alle Extremitäten und Intensitäten.

Was erhaltet ihr im FFZ-Paket?

  • Handbuch mit Übungskarten
  • Stations-Banner
  • Tasche zur Aufbewahrung
  • Flyer-Vorlage zur Angebotsbewerbung im WEB2PRINT-Shop
  • Falls gewünscht, Fortbildung (zzgl. Aufpreis)

Preis:    
GW-Verein:                       169 €     (zzgl. Porto)
Nicht GW-Verein:            199 €     (zzgl. Porto)


Projekte

start2move – bewegter leben ist ein Pilotprojekt (2018 bis 2021) des Schwäbischen Turnerbunds e.V. in Zusammenarbeit mit der Paul-Lechler Stiftung, der AOK Baden-Württemberg und dem Gemeindetag Baden-Württemberg. Ziel des Projektes ist es, die Zielgruppe Babyboomer (Jahrgang 1954 bis 1969) frühzeitig zu körperlicher Aktivität anzuregen und damit altersbedingten Erkrankungen (Demenz, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, psychische Krankheiten, etc.) und sozialer Einsamkeit im Alter rechtzeitig vorzubeugen.

Des Weiteren ist das Ziel, bestehende Akteure und Angebote vor Ort zur Schaffung von Bewegungs- und Gesundheitsnetzwerken zu verzahnen und Vereine als zentrale Instanzen eines körperlich aktiven Lebens in der Kommune zu etablieren. 

Das Pilotprojekt wird seit 2018 in verschiedenen Pilotvereinen umgesetzt. Derzeit wird das Projekt abgeschlossen. Daraus gewonnene Erkenntnisse und Beispiele werden für alle Vereine in einem Leitfaden ab Ende 2021 zur Verfügung stehen.


Spezielle Fortbildungen

Zielgruppe: Ältere

Die Fünf Esslinger sind ein wissenschaftlich geprüftes niederschwelliges Trainingsprogramm vor allem für untrainierte Menschen in der zweiten Lebenshälfte. Mit dem Programm werden die vier wichtigsten Fitnesskomponenten Kraft, Leistung, Balance und Dehnbarkeit auf sehr einfache Weise und ohne Hilfsmittel trainiert. Die Fünf Esslinger, die von Dr. Martin Runge (*1949 †2021) entwickelt wurden, behandeln gezielt die Engpässe beim Älterwerden und sind somit auf den Erhalt von Muskeln und Knochen ausgerichtet, um Osteoporose und Stürze im Alter vorzubeugen. Durch ein standardisiertes Messverfahren kann der Leistungszustand der Teilnehmer zu Beginn und in bestimmten Abständen gemessen werden.  

Preis Tagesfortbildung: 57,50 €

Nächste Fünf Esslinger Fortbildung: 11. Dezember 2021
Anmeldung

Zielgruppe: Erwachsene Breitensportler, jedes Fitnesslevel

Das European Fitness Badge (EFB) ist ein Abzeichen für erwachsene Breitensportler. Es besteht aus einem funktions- und einem leistungsorientiert Testprofile und drei verschiedenen Bewertungslevel, die die Bereichen Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit prüfen.

Ein computerbasiertes Auswertungstool ermöglicht ein individuelles und direktes Feedback vor Ort durch den Übungsleiter. Dieser kann so über den aktuellen Fitnessstatus aufklären, den Teilnehmer dazu motivieren seinen Lebensstil aktiv zu gestalten und dabei unterstützen konkrete Pläne für die Umsetzung zu machen.  

Bei Aktionstagen wie dem Vereinsjubiläum oder auch im Kurs selbst, könnt ihr eure Teilnehmer zu langfristiger körperlicher Aktivität motivieren und an den Verein binden. 

Was erhaltet ihr bei der EFB-Instructor-Ausbildung?

  • Theoretischer und praktischer Input zur Abnahme des EFBs
  • EFB-Handbuch
  • Zugang zur Internetplattform
  • Instructor-Zertifikat

Preis Tagesfortbildung: 57,50 €

Nächste Instructor-Fortbildung: 16. Oktober 2021
Anmeldung


Qualitätssiegel

Der Pluspunkt Gesundheit ist eine Auszeichnung für besondere Gesundheitssport-Angebote im Verein, die festgelegte Qualitätskriterien erfüllen.   

Er hilft euch Vereinen nach außen deutlich zu machen, dass ihr über qualitativ hochwertige Angebote und kompetente Übungsleiter im Gesundheitssport verfügt. Pluspunkt-Angebote sind vor allem für Bewegungs-Neueinsteiger und Wiedereinsteiger geeignet.

Zwei Varianten des Qualitätssiegels „Pluspunkt Gesundheit“: 

1. Ohne Anerkennung der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP*) 

Der „Pluspunkt Gesundheit“ ohne Anerkennung der ZPP umfasst alle individuellen Gesundheitssportangebote von Vereinen, egal ob Dauer- oder Kursangebot, die nicht standardisiert sind und damit nicht von der ZPP nach §20 SGB V bezuschusst werden.  
Mit diesem Siegel wird dem Interessenten widergespiegelt, dass es sich speziell um ein Gesundheitssportangebot im Verein handelt. 

2. Mit Anerkennung der ZPP 

Der „Pluspunkt Gesundheit Prävention“ kann für alle standardisierten und wissenschaftlich geprüften Gesundheitssportprogramme des DTB verliehen werden. Bei diesen Programmen sind die einzelnen Kursstunden inhaltlich vorgegeben, in einem Kursleiter-Manual festgeschrieben und von der ZPP nach §20 SGB V als bezuschussungsfähig anerkannt. Diese Programme sind vor allem für untrainierte Neu- und Wiedereinsteiger geeignet und verfolgen das Ziel die Person langfristig an körperliche Bewegung und ggf. an den Verein zu binden.  Mit dem Pluspunkt Gesundheit wird automatisch auch das Siegel SPORT PRO GESUNDHEIT des DOSB und DEUTSCHER STANDARD PRÄVENTION der ZPP verliehen. 

 

*Die ZPP ist eine Kooperationsgemeinschaft, der aktuell über 90% der gesetzlichen Krankenkassen angehören. Seit 2014 prüft die ZPP Präventionskurse und Kursanbieter mit einem Standardverfahren, welches die gesetzlichen Qualitätsvorgaben (Leitfaden Prävention) umsetzt.  


Eure Ansprechpartner


Beratung und Service
Karina Korb
korb@stb.de
0711 - 490 92 - 503


Konzepte, Projekte und Programme
Verena Gutekunst
gutekunst@stb.de
0711 - 490 92 - 502

Jetzt Vereinsangebote digitalisieren!

Erfahre mehr über das GYMWELT-Portal. 

GYMWELT-Portal