Ausbildung Functional Training Coach

Functional Training ist eine Trainingsmethode, bei der die unterschiedlichen Muskelgruppen nicht isoliert, sondern integriert in unterschiedlichen Bewegungsmustern trainiert werden. Durch das Training in Muskelketten, das sind Muskeln bzw. Muskelgruppen, die erst durch ihr Zusammenspiel komplexe Bewegungen erzeugen, verbessern sich deren Zusammenarbeit und somit auch die Leistungsfähigkeit sowie die Funktionalität.

Die Ausbildung

Der 4XF Functional Training Coach ist eine modulare Zertifikats-Ausbildung und setzt sich aus Basis- und Aufbaumodulen zusammen. Die Ausbildung befähigt Trainer in unterschiedlichen Bereichen des vielfältigen und umfangreichen Handlungsfeldes Functional Training tätig zu werden.

Auf der ersten Ebene der Ausbildung müssen das Pflichtmodul und anschließend mindestens 20 Lerneinheiten mittels einem oder mehrerer Basismodule absolviert werden. Darauf müssen mind. 16 Lerneinheiten aus der 2. Ebene, der Aufbaumodule besucht werden, um das Zertifikat "4XF-Functional Training Coach (DTB)" zu erlangen. Dieses Zertifikat ist dann unbegrenzt gültig und muss nicht verlängert werden.

Voraussetzungen:

  • Basismodul Gesundheitstraining,
  • oder der DTB-Fitnesstrainer Studio (ehemals DTB-Trainer GeräteFitness)
  • oder der DTB-Trainer GroupFitness
  • oder eine gültige Übungsleiter- bzw. Trainer-Lizenz

Ausbildungstermine Functional

Validation failed while trying to call MW\Events\Controller\EventController->showAction().

Fortbildungsangebot

Entdecke die Forbildungen im Functional Training.

Fortbildungstermine