Aus- und Fortbildungen im Bereich Kinderturnen

Eine Ausbildung dient dem Erwerb einer Übungsleiter- oder Trainerlizenz.

Voraussetzung für eine Teilnahme ist die Vollendung des 16. Lebensjahres.

 

Hier könnt Ihr Ausbildungen im Bereich Kinderturnen anschauen, die 2018 stattfinden.

Jedes Jahr stellen wir ein umfangreiches Fortbildungsprogramm auf die Beine. Zu verschiedenen Themen kannst du neue Ideen aufgreifen, Klassiker wiederentdecken, dich austauschen und diskutieren. In lebendigen Fortbildungen zeigen wir dir die Vielfalt des Kinderturnens.

Hier geht's zur Fortbildungsseite!

Wir machen dich fit für deinen Einstieg und vermitteln dir warum die Planung einer Bewegungsstunde wichtig ist und was dabei zu beachten ist. Weiterhin bekommst du erste Ideen und Handwerkszeug für die Praxis. Die Ausbildung zum Übungsleiterassistenten dauert 2 Tage und umfasst 20 Lerneinheiten.

In der Ausbildung zum/zur Übungsleiter/in C Eltern-Kind-/Kleinkinderturnen eignest du dir Wissen über die motorische, körperliche und geistige Entwicklung der Kinder an. Wir zeigen dir wie du Stunden planen und durchführen kannst, um deine Zielsetzungen zu erreichen. Du lernst, welche Inhalte, Spiele und Übungen für die jeweilige Altersklasse passend sind und wie du diese vielseitig und spielerisch verpacken kannst, damit der Spaß an Bewegung garantiert ist.

Kurz und knapp:

  • Die Inhalte der Ausbildung sind für Übungsleiter/innen, die mit Kindern im Alter von 1-6 arbeiten
  • Die Ausbildung umfasst insgesamt 130 Lerneinheiten
  • Die Ausbildung ist in vier Ausbildungsstufe unterteilt
  • Einen Teil der Ausbildung kannst du im Blended Learning absolvieren

In der Ausbildung zum Übungsleiter/in C Kinderturnen lernst du die Botschaften des Kinderturnens kennen und sie umzusetzen und dir wird aufgezeigt, wie Kinderturnen seinen Beitrag zum Bildungsprozess der Kinder leistet. Die Botschaften des Kinderturnens Bewegen, Üben, Spielen, Erleben, Mitmachen und Können, werden in der umfassenden und freizeitorientierten Ausbildung durch praxisorientierte Inhalte in Verbindung mit sporttheoretischen Grundlagenwissen vermittelt.

Kurz und knapp:

  • Die Inhalte der Ausbildung sind für Übungsleiter/innen, die mit Kindern im Alter von 6-10 arbeiten
  • Die Ausbildung umfasst insgesamt 130 Lerneinheiten
  • Die Ausbildung ist in 4 Ausbildungsstufen unterteilt
  • Einen Teil der Ausbildung kannst du im Blended Learning absolvieren

Kinderturnen im Verein

Ihr wollt mehr über den Bereich Kinderturnen erfahren? Dann klickt Euch durch unsere Kinderturn-Seiten:

Zum Kinderturnen
mehr dazu