Zwei TurnCamps bereits ausgebucht

Auch 2016 erfreuen sich die TurnCamps wieder großer Beliebtheit. Bereits jetzt sind schon zwei der drei Camps ausgebucht.

Auch 2016 erfreuen sich die TurnCamps wieder großer Beliebtheit. Bereits jetzt sind schon zwei der drei Camps ausgebucht.
Lediglich für das TurnCamp vom 22. bis 28. August 2016 sind noch ein paar Plätze frei. Dieses ist für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren und verbindet eine Übungsleiterassistenten-Ausbildung.

  • Meldeschluss: 22. Juli 2016
  • Ort: Sport- und Bildungszentrum Bartholomä
  • Preis: 270€ (GYMCARD-Rabatt 10€/ Geschwister-Rabatt 20€). Bei Teilnahme von Geschwistern erhält das zweite Kind den Geschwister-Rabatt.


Das erwartet die Teilnehmer:

  • Ausbildung zum Übungsleiterassistenten Gerätturnen
  • Turntraining nach Deinen individuellen Interessen
  • Freizeitaktivitäten und gemeinsame Ausflüge
  • Übernachtung in Mehrbettzimmern und Vollverpflegung
  • qualifizierte Ausbilder und Trainer


Anmeldung

Betreuer gesucht

Für alle drei TurnCamps (17.-21. Mai; 8.-12. August und 22.-28. August) suchen wir noch engagierte Betreuer/Innen im Alter von 18 bis 30 Jahren:

Voraussetzungen: Spaß am Umgang mit Kindern, Organisationstalent, Flexibilität sowie eine gültige C-Lizenz im Gerätturnen.

Was wir euch bieten: 50 € Vergütung/ Tag, Fahrtkostenpauschale, eine tolle gemeinsame Woche!

Bei Interesse könnt ihr eine Mail an eyleen.garczynski@stb.de schreiben.

 

weitere News

Landessportverband und Land unterzeichnen Solidarpakt Sport IV

Heute wurde der neue Solidarpakt Sport IV von Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Sportministerin Dr. Susanne Eisenmann, Finanzministerin Edith...

Weiterlesen

"Meine Motivation sind die Kinder"

In diesem Jahr wurde Nicole Binici zur Übungsleiterin Kinderturnen des Jahres gewählt und ist damit für uns eine wahre STB-Heldin. Seit 1988 ist die...

Weiterlesen

Vier STB-Vereine erhalten Porsche Corona-Sportförderung

Insgesamt 339 000 Euro vergibt die Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG an Sportvereine in Baden-Württemberg und möchte damit das Engagement der Vereine...

Weiterlesen