Zwei STB-Teams bei GYM for Life

Alle vier Jahre lädt der Weltturnverband FIG seine Mitgliedsverbände zum internationalen Show-Contest ein: der World Gym For Life Challenge.

 In diesem Jahr wird der Wettbewerb vom 26. bis 30. Juli im norwegischen Vestfold ausgetragen. Mit dabei sind auch 15 ambitionierte Gruppen des Deutschen Turner-Bundes mit insgesamt 362 Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmern. Der STB ist dabei mit dem FC Röhlingen und dem MTV Aalen vertreten.

Alle Gruppen qualifizierten sich bereits 2015 und 2016 beim Bundesfinale des Rendezvous der Besten. Nur die  DTB-Showgruppen dieser beiden Jahre haben die Berechtigung, bei der Gym For Life Challenge 2017 in einer der vier verschiedenen Kategorien an den Start zu gehen. Ähnlich wie beim Rendezvous der Besten bewertet eine ausgewählte Expertengruppe die fünfminütigen Vorführungen und vergibt am Ende Gold, Silber oder Bronze. Alle Goldmedaillengewinner präsentieren sich nochmals in festlichem Rahmen in der Gym For Life Gala Show, an deren Ende der Grandi-Pokal vergeben wird. 2009 konnte der Deutsche Turner-Bund sich am Ende den dritten Platz in der Nationenwertung mit drei Goldmedaillen sichern. Mit den 362 Starterinnen und Startern stellt der DTB die größte Delegation in Skandinavien dar.

Die deutschen Gruppen 2017
• GOLDIE's, FC Röhlingen
• Fliegende Homberger, Homberger TV
• Choice Acrobatic be witched, MTV Aalen
• New Power Generation, Oldenburger TB
• Das blaue Wunder, PTSV Jahn Freiburg
• SCrebel Dance & Trix, SC Melle
• In Motion, SFN Vechta
• Die Roten Hosen, SC Gut Heil Neumünster
• Showturngruppe, Stedinger Turnverein Berne
• Jumpinos, TSV Friedberg
• Destination, TuS Bornheim
• Bruning Ropes, Ottersweier
• Matrix, TV Freiburg-Herdern
• Showteam Blues Brothers, TV Ludwigshafen-Bodensee
• Jellycles, TV Langenau

Weitere Infos zu den deutschen Gruppen und zu Gym For Life

weitere News

Internationales Deutsches Turnfest 2021 in Leipzig abgesagt

Das Internationale Deutsche Turnfest wird im kommenden Jahr nicht stattfinden. Aufgrund der Entwicklung des Pandemiegeschehens wird nach intensivem...

Weiterlesen

Die «S-Klasse» im Turnen rauscht ins Halbfinale

Siegerland, Straubenhardt, Saar und Schwäbisch Gmünd-Wetzgau: Die S-Klasse im Turnen ist nach dem letzten Vorrunden-Wettkampftag mit Vollgas ins...

Weiterlesen

Neue Corona-Verordnung tangiert auch den Vereinssport

Ab dem 19. Oktober gilt in Baden-Württemberg die 3. Pandemiestufe. Daher wurde die allgemeine Corona-Verordnung des Landes angepasst, was auch...

Weiterlesen