Wirbelsäulengymnastik völlig neu gedacht!

Gesundheit und Fitness Woche für Woche an viele Menschen heranzutragen, ist die Aufgabe gute ausgebildeter Übungsleiter. Die Teilnehmer sind begeistert und werden in ihrem Alltag bereichert, weil sie sich einfach fitter und besser fühlen!

Damit die Begeisterung anhält, haben wir die neuesten Trends und Tipps zusammen gepackt.

Beim Sportkongress ist ein ganzes Wochenende vollgepackt mit hochspannenden Workshops und den besten Referenten. Damit gelingt es auf jeden Fall, Teilnehmer für Fitness und Gesundheit auch weiterhin zu begeistern.

Zwei der Referenten auf einen Blick:

Andreas Goller, Medizin-Pädagoge und Sportheilpraktiker, zeigt in seinem Wirbelsäulen „Best of“ eine neue inspirierende Wirbelsäulengymnastik mit ungewöhnlichen Übungen. So hat du Wirbelsäulengymnastik noch nie gesehen...

Fitness-, Gesundheits- und Ernährungsexpertin Barbara Klein setzt auf Intelligentes Toning mit oder ohne Gerät. Von dieser Stunde profitiert jeder, da der Aufbau und die Umsetzung klar und selbsterklärend sind.

 

Kurse von Andreas Goller:

2111 Sensomotorik 3/4 Move

2210 Mobility BBP

2311 Wirbelsäule „Best of“

 

Kurse von Barbara Klein:

2212 Functional Fitness

2318 Intelligentes Toning

 

Die Informationen zu diesen Kursen und dem weiteren Programm des 12. Stuttgarter Sportkongresses vom 25.-27. Oktober!

Die Anmeldung ist noch bis zum 16. Oktober online möglich.

Schnell sein ist also angesagt, um sich die praxisnahen Workshops mit vielen neuen Inspirationen nicht entgehen zu lassen!

weitere News

Landessportverband und Land unterzeichnen Solidarpakt Sport IV

Heute wurde der neue Solidarpakt Sport IV von Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Sportministerin Dr. Susanne Eisenmann, Finanzministerin Edith...

Weiterlesen

"Meine Motivation sind die Kinder"

In diesem Jahr wurde Nicole Binici zur Übungsleiterin Kinderturnen des Jahres gewählt und ist damit für uns eine wahre STB-Heldin. Seit 1988 ist die...

Weiterlesen

Vier STB-Vereine erhalten Porsche Corona-Sportförderung

Insgesamt 339 000 Euro vergibt die Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG an Sportvereine in Baden-Württemberg und möchte damit das Engagement der Vereine...

Weiterlesen