Vier französische Artisten präsentieren spektakuläre Würfe

Sie wirbeln rasant durch die Luft und begeistern mit einzigartigen und extrem spektakulären Würfen: die vier Artistinnen und Artisten der Gruppe „LIFT“. Zu sehen ist das dynamische Quartett bei insgesamt 26 Vorführungen in 20 Städten im Rahmen der 32. Auflage der TurnGala mit dem Motto „Celebration“.

Die Tournee des Badischen Turner-Bundes, des Schwäbischen Turnerbundes und des Niedersächsischen Turner-Bundes führt die Protagonisten erstmals auch nach Niedersachsen und gastiert, wie in den vergangenen Jahren auch, über den Jahreswechsel im „Ländle“ (17. Dezember 2019 bis 12. Januar 2020).

Die Artistinnen Blancaluz Capella und Laura Smith mit ihren Partnern Rafael Moraes und Mark Pieklo bilden die Gruppe „LIFT“. Sie sind weit über ihre Heimat Frankreich hinaus bekannt und präsentieren in ihrer Show einzigartige und extrem spektakuläre Würfe. Wenn sich die beiden Damen von den Jungs rasant durch die Luft wirbeln lassen, dann geht es hoch hinaus – doch immer wieder werden sie sicher von den „Catchern“ auf- und eingefangen.

Auf zwei parallelen „Fangstühlen“ sind Rafael Moraes und Mark Pieklo an den Füßen und den Hüften festgezurrt, um einen sicheren Stand zu haben. In drei Metern Höhe schwingen ihre Kolleginnen Blancaluz Capella und Laura Smith bei ihren Auftritten an den starken Armen ihrer Partner in alle Richtungen und drehen sich mit einer Geschmeidigkeit, als würden sie von der Luft getragen. „Wir sind zurzeit die einzige Gruppe, die mit dieser sehr speziellen Technik arbeitet“, sagt Mark.

Die besondere Aura der Darbietung auf dem ungewöhnlichen Turngerät wird durch den Nervenkitzel ausgelöst: Trotz einer latenten Gefahr und großer Risikobereitschaft umgibt die vier Artisten eine ungewöhnliche Eleganz, die das Publikum jubelnd und zugleich gebannt innehalten lässt. Dadurch entsteht eine einzigartig emotionale Kombination, die nach dem erfolgreichen Gelingen des Auftritts bei den faszinierten Zuschauern und auch bei den Künstlern eine Aura des Glücks hinterlässt.

Tickets für die TurnGala

weitere News

Europäische Woche des Sports 2020

Feierlicher hätte die Eröffnung der diesjährigen Europäischen Woche des Sports nicht sein können. Mit Goldregen in der Alten Oper in Frankfurt am Main...

Weiterlesen

3, 2, 1 – Meins!

Vom 21. bis 25. April 2021 steigt das große Kunstturn-EM Spektakel in Basel (Schweiz). Über 350 Athleten aus 40 Ländern und 30 000 Zuschauer werden in...

Weiterlesen

70 Jahre Ehrenamt

Traude Stiefel hat früh mit ihrer Laufbahn als ehrenamtliche Übungsleiterin begonnen. Nach 70 Jahren Ehrenamt schaut die heute 85-jährige auf ihre...

Weiterlesen